Daniela Katzenberger: „Lucas und ich konnten beide unsere Tränen nicht mehr zurückhalten“

So emotional wird die vierte Episode ihrer Weihnachts-Doku

Heilig Abend rückt immer näher und somit steigt nicht nur die Vorfreude, sondern auch der Stresspegel. Bei Daniela Katzenberger, 30, gehen die Vorbereitungen für das große Familienfest in die heiße Phase. Um sich eine kleine Auszeit von der langen To-Do-Liste zu gönnen, haben sich die Katze und Ehemann Lucas Cordalis, 49, in dieser Woche eine ganz besondere Überraschung für die kleine Sophia, 1, ausgedacht: gemeinsam fliegen sie nach Finnland, in die angebliche Heimat des Weihnachtsmannes.

Sophia trifft den Weihnachtsmann

In der vierten Episode von „Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Weihnachtsfieber“ dürfen wir uns auf ein zuckersüßes Zusammentreffen von Tochter Sophia und dem Weihnachtsmann freuen.

Besonders für ihre Eltern Daniela und Lucas wird der Besuch bei Santa Claus zu einem tränenreichen Erlebnis, wie die 30-Jährige verriet:

Lucas und ich konnten beide unsere Tränen nicht mehr zurückhalten, als wir mit Sophia beim Weihnachtsmann waren. Sie hat sich so gefreut - das war einfach wunderschön. Und gerade Lucas, der weint sonst fast nie!

In Finnland kommen Daniela und Lucas so richtig in Weihnachtsstimmung

Ein magischer Moment, den Daniela so schnell nicht vergessen wird. Und das Treffen mit dem Weihnachtsmann soll nicht das letzte Abenteuer nördlich des Polarkreises bleiben.

Was das Trio noch in der winterlich-romantischen Landschaft Finnlands erlebt, sehen wir am Montag, 19. Dezember, um 20:15 Uhr bei RTL2.