Sie sind hier

„Dschungelcamp“ 2016: Ist Sophia Wollersheim dabei?

Auch Jenny Elvers soll Kandidatin in der 10. Staffel sein

Bald ist es wieder soweit: Anfang Januar 2016 geht „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ in die nächste Runde. Ex-Dschungelkönigin Brigitte Nielsen, 52, qualifizierte sich bereits im „Sommer-Dschungelcamp“ für die Teilnahme in der 10. Staffel. Zudem wurden „DSDS“-Dauerkandidat Menderes Bagci, 31, Schauspieler Rolf Zacher, 74, Sänger Gunter Gabriel, 73, und Ex-Fußball-Profi Thorsten Legat, 47, als Kandidaten bestätigt. Verstärkung soll das Team jetzt von zwei weiteren Promi-Blondinen bekommen.

Sophia wollte schon 2014 ins Camp

Wie die „Bild“ berichtet, werden angeblich auch Sophia Wollersheim, 28, und Jenny Elvers, 43, in den Dschungel ziehen. Bei der Frau von Rotlichtkönig Bert Wollersheim, 64, ist das gar nicht so unwahrscheinlich, denn seine Gattin machte bisher kein Geheimnis aus ihrem Wunsch einmal in der Show teilnehmen zu dürfen. 2014 verriet sie gegenüber dem „Kölner Express“: „Ich will ins Camp. Nur diese wilden Tiere sind nicht so mein Fall“.

Von „Promi Big Brother“ zum „Dschungelcamp“

Auch Jenny Elvers ist bereits erprobt im Bereich Reality-TV-Show. Im vergangenen Jahr nahm sie bei „Promi Big Brother“ teil und weiß somit wie es sich anfühlt, 24 Stunden am Tag von Kameras begleitet zu werden. Wie die Zeitung weiter berichtet, soll die 43-Jährige sogar einen neuen Rekord in Sachen Gage verzeichnet haben - sie soll mehr Geld bekommen, als Brigitte Nielsen!

Bei soll viel Blondinen-Power und prallen Kurven kann die Jubiläums-Staffel wirklich nur ein Erfolg werden. Ob sich Sophia trotz ihrer Angst vor den Tieren wirklich dem Abenteuer Dschungel stellen und Jenny Elvers sich ein zweites Mal auf ein anstrengendes TV-Experiment einlassen wird, werden wir spätestens in zwei Monaten erfahren.