Nach "Promi Dinner"-Skandal: Dieser Dschungel-Star hat gewonnen

Bei "Das Perfekte Promi Dinner" brodelte es zwischen den prominenten Köchen - wer sich trotzdem freuen durfte?

Trotz Streitereien und null Punkten konnte sich einer der Promis - Florian Wess, Nicole Mieth, Markus Majowski, Gina-Lisa Lohfink und Alexander Am Ende konnte Markus Majowski mit seinen Kochkünsten überzeugen. Florian Wess und Gina-Lisa Lohfink gingen beim

"Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte" - das könnte jetzt auch Ex-Dschungelcamp-Bewohner Markus Majowski, 52, behaupten. Denn während der Zoff zwischen den Streithähnen Alexander "Honey" Keen, 34, und Florian Wess, 36, immer mehr eskalierte, konnte der Schauspieler mit seinen Kochkünsten überzeugen und gewann "Das Perfekte Promi Dinner".

Zoff bei "Das Perfekte Promi Dinner"

Gestern Abend, Sonntag 19. März, flimmerte die erste Folge des Dschungel-Spezials von "Das Perfekte Promi Dinner" über die deutschen Mattscheiben. Doch statt der Kochkünste der Dschungelcamper stand diesmal der Streit zwischen den Erzrivalen Alexander "Honey" Keen und Florian Wess im Mittelpunkt.

Vor allem der Frankfurter It-Boy "Honey" legte sich mit seinen (Ex-)Dschungel-Kollegen ordentlich an. Dabei brachte er nicht nur Gina-Lisa Lohfink, 30, zum weinen, sondern sorgte mit seinem "Karotten-Witz" auch gleich bei Florian für schlechte Stimmung. Die Folge: Beide erteilten dem Ex-Dschungelcamper Hausverbot!

Markus Majowski gewinnt "Promi Dinner"

Doch einer ließ sich bei dem ganzen Trubel nicht von seiner Koch-Mission abbringen: Markus Majowski konnte sich mit seinem Menü in die Herzen der Streithähne und Dschungelcamper Nicole Mieth, 26, und Gina-Lisa kochen. Mit insgesamt 26 Punkten räumte der Schauspieler den ersten Platz ab. Gleich dahinter landete Nicole, gefolgt von "Honey" auf Platz drei. Gina-Lisa und Florian mussten sich mit gerade mal 15 Punkten zufrieden geben, auch weil der ausgeladene Alexander ihnen null Punkte verpasste. 

Nichtsdestotrotz freut sich Ex-Dschungelcamper Markus über seinen Sieg. Auf Facebook bedankt sich der 52-Jährige bei seinen Fans:

Danke für die Glückwünsche ihr Lieben. Ich bin euer Sieger. Hat Spaß gemacht,

schreibt der Comedian auf seiner Facebook-Seite.