Instagram-Update: Jetzt kannst du sogar Live-Videos speichern!

Du warst lustiger als erwartet? Kein Problem mit dem neuen Insta-Feature...

Bis jetzt konnten wir Live-Videos drehen und sie verschwanden sofort, wenn wir die Übertragung stoppten. Unsere Follower hatten damit auch nur dieses Zeitfenster, um unserer Insta-Story live zu folgen. Was aber, wenn uns genau in dem Moment etwas ganz besonders Lustiges oder Einzigartiges passiert und wir es nie wieder anschauen können?

Deshalb führt Instagram jetzt ein neues Update ein, das es dir ermöglicht, dein eigenes Live-Video nach dem Beenden der Live-Übertragung auch zu speichern.

Instagram-Update: Live-Videos für die Ewigkeit

Am Ende taucht ab heute ein Button auf, der es dir ermöglicht das Video in deinem Fotoalbum zu speichern. Allerdings ist es wirklich nur das Video, nicht etwa die Anzahl der Zuschauer, die Likes oder die Kommentare.

 

Ein Beitrag geteilt von Instagram (@instagram) am

So hat man die Chance, seinen besten Freunden die wichtigsten Momente noch mal zu zeigen oder sie für sich selbst im Back-up zu speichern. Noch heute soll das Roll-out für das neue Feature stattfinden.

Instagram-Live kannst du jetzt speichern

Natürlich kann man das Video so auch zurecht schneiden, wenn man mit allen Instagrammern nur eine lustige Passage teilen will.

Wäre doch zu schade, wenn es nur ein paar Leute mitkriegen, wie ihr bei einem Live-Video in den Teich fallt, oder?