NKOTB Donnie Wahlberg - 'Sandy hat meine Wohnung geflutet!'

Der Hurricane richtete schlimme Schäden an

Donnie Wahlberg erlebte Hurricane
Donnie Wahlberg erlebte Hurricane "Sandy" hautnah© dpa

Derzeit wütet Hurricane "Sandy" an der US-amerikanischen Ostküste. Rund sieben Millionen Menschen sind ohne Strom, mindestens 16 Menschen sind bereits ums Leben gekommen. Die Stars zeigen ihre Anteilnahme über die sozialen Netzwerke. Einen, den es direkt erwischt hat, ist New-Kids-On-The-Block-Mitglied Donnie Wahlberg, 43: Seine ganze Wohnung steht unter Wasser! Das Ausmaß der Schäden dokumentierte er in einem Home-Video. 


Auf diesem sieht man, wie Wahlbergs Müslischüssel durch die Wohnung schwimmt, nachdem sein Haus wegen des Wirbelsturms geflutet wurde.

Der Musiker und Schauspieler filmte sich dabei, wie er durch das knöchelhohe Wasser in seinem Appartment schreitet - eine Situation, die in und um New York gestern und heute nicht selten war.

Der ältere Bruder von Mark Wahlberg schrieb via Twitter: "Mein ganzes Gebäude steht unter Wasser. Tolle Nachbarn, die sich gegenseitig helfen. Bleibt in Sicherheit!"

Zudem teilte er Schnappschüsse von seinen Vorräten mit seinen Followern - vornehmlich Schinken und Energy-Drinks. 

Einige Zeit später gab Wahlberg aber Entwarnung, verkündete, dass er nun in Sicherheit sei und man sich nicht um ihn sorgen solle. Und ergänzte: "Materielle Sachen sind bedeutungslos." Hauptsache, der Schinken reicht... 

Das Überflutungs-Video seht ihr hier:

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von OK! ...


30.10.2012