Sie sind hier

Justin Bieber filmte seine Ex Selena Gomez beim Sex!

Wie bitte? Skandal um Clip von 'Jelena'

Die Gerüchte um ein geheimes Sex-Video von Justin Bieber, 20, und Selena Gomez, 22, kursieren schon seit dem Beginn ihre On-Off-Beziehung. Doch nun bestätigt ein Insider gegenüber den Kollegen der britischen OK!, dass besagtes Video wirklich existiert.

Der Torkel-Teenie Justin Bieber prahlte kürzlich vor seinen Freunden damit, dass er und seine Ex-Freundin "Disney"-Star Selena Gomez ein Sex-Tape gedreht hätten. Seine Freunde sind nun besorgt, dass der Clip eines Tages online zu sehen sein könnte.

"Es ist nur eine Frage der Zeit bis das Video an die Öffentlichkeit gerät!"

"Die Beiden sind selbstverliebt und medienfixiert. Sie versuchen sich gegenseitig mit Selfies anzutörnen und zu steigern - es wird immer sexier und sexier!" verriet der besorgte Insider.

Justin habe schon oft Videos und Fotos von Selena gedreht. Dass er die beiden auch beim Sex gefilmt haben soll, verwundert niemanden. Der Skandal-Popstar brüstet sich mit seiner Erungenschaft und verspricht seinen Freunden, dass das Video "total crazy und extrem heiß" seien soll.

"Sie sind nicht gut füreinander - sie bringen gegenseitig ihr dunkle Seite zum Vorschein"

Der Insider bestätigt, dass auch Selena an den Spielen mit der Kamera gefallen gefunden habe. Sie sei aber besorgt gewesen, dass das Video jemals an die Öffentlichkeit geraten könnte, also beschwor sie ihren den 20-Jährigen die Aufnahmen zu löschen - leider ohne Erfolg!

Unter anderem hat das On-Off-Pärchen auch Sexy-Skype-Dates und sendet sich gegenseitig intime Fotos. Doch für Leute ihres Alters ist das keine große Sache - sexy Fotos sind die Liebesbriefe des 21. Jahrhunderts!

"Justin spielt mit dem Feuer!"

Allerdings ist Krawall-Knirps Justin nicht bewusst, welches Risiko ein solches Video birgt. Für ihn mag das alles ein Spaß sein - für Selena würde die Veröffentlichung des Tapes womöglich das Ende ihrer Karriere bedeuten. Badboy-Biebs müsste nur sein Handy verlieren!