GQ-Khedira Fotos sorgen für Ärger in Tunesien

Sexy Fotoshooting mit Lena Gercke

Sami Khedira sorgt mit diesen Bildern für Ärger
Sami Khedira sorgt mit diesen Bildern für Ärger© GQ

Sami Khedira und Lena Gercke lassen im GQ-Fotoshooting die Hüllen fallen. Während sie mit ihren Bildern hierzulande für positives Aufsehen sorgen. Verstehen die Tunesier die Welt nicht mehr und sind gar nicht begeistert.


Das geht zu weit! Finden die Tunesier bei dem Anblick ihres Landesmannes Sami Khedira, der sich mit Freundin Lena Gercke für ein Fotoshooting für die März-Ausgabe des “GQ“ Magazins in sexy Posen hat ablichten lassen.

Der Ärger kam zustande, nachdem am Mittwoch eine tunesische Zeitung ein Bild abgedruckt hatte. Khadeira selbst hat einen tunesischen Vater und das war eindeutig zuviel für seine konservativen Landesmänner.

Die drei zuständigen Journalisten wurden daraufin festgenommen. Wie ein Vertreter des Justizministeriums in Tunis erklärt, haben sie gegen Moral und Sitte verstoßen und dieser Vorwurf ist in Tunesien nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Den Männern kann eine Geldstrafe oder sogar eine Haftstrafe von bis zu fünf Jahren drohen.

Das war sicherlich nicht, dass was Sami und Lena mit den Bildern erreichen wollten. Schwer zu verstehen, dass sich Menschen derart stören an solch “harmlosen“ Bildern.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von OK! ...


17.02.2012


Foto des Tages

Mutterliebe!
Die beiden haben sich lieb! Lilly Becker küsst auf Ibiza ihr Söhnchen Amadeus

01.08.2014
01.08.2014