Bye, bye, Vito! Heidi Klum legt Beziehungs-Pause ein

Also doch Trennung! Die Model-Mama hat offenbar vorerst genug von ihrem jüngeren Lover

Tschüs, Vito! Heidi Klum hat offenbar die Faxen dicke. Mit Kunsthändler Vito Schnabel soll es aus sein, behaupten Insider.  Normalerweise lässt sich Vollblut-Profi Heidi Klum nicht anmerken, wenn sie Liebeskummer hat. Doch hier sieht sie alles andere als happy aus. Es war der erste Auftritt, nachdem erneut Fotos von Vito mit einer anderen Frau aufgetaucht waren. 

Heidi, trenn' dich endlich!, forderte OK! schon vor einigen Wochen. Nun scheint die Model-Mama endgültig genug von ihrem Kunsthändler zu haben. Heidi Klum, 44, und ihr 13 Jahre jüngerer Freund Vito Schnabel, 31, sollen ihre Beziehung erst einmal auf Eis gelegt haben.

Insider verrät: Heidi Klum und Vito Schnabel haben sich GETRENNT

Immer wieder kursierten Gerüchte, dass es zwischen dem deutschen Model und ihrem Freund kriseln soll und er sie sogar betrügen könnte. Fotos, die Vito mit anderen Frauen zeigten, waren an der Tagesordnung, Affären-Gerüchte wurden jedoch stets dementiert.

Doch nun scheint das deutsche Multitalent die Notbremse gezogen haben. Ein Insider verriet nämlich "Page Six" der "New York Post", dass die 44-Jährige und der 31-Jährige aktuell kein Paar mehr seien. 

Heidi ist letzte Woche dreimal ausgegangen, nie mit Vito. 

"Sie haben eine Liebespause eingelegt"

Zudem habe sie während der Fashion Week in New York nicht bei ihrem Vito, sondern im "Crosby Street Hotel" in SoHo übernachtet:

Sie wohnt sonst immer bei Vito, wenn sie in der Stadt ist. Sie haben eine Liebespause eingelegt. 

Embed from Getty Images

Heidi Klum mega-happy bei der "Harper's Bazaar"-Party in New York City.
Normalerweise übernachtet sie bei Events am Big Apple bei Vito - doch jetzt nicht mehr. 

Heidi Klum: Liebeskummer sieht anders aus

Scheint, als könne die 44-Jährige nun ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen: Zeit mit ihren vier Kindern verbringen - und in der Karriere weiter Gas zu geben. Und das kostet die Lidl-Designerin und GNTM-Jurorin voll aus:

Embed from Getty Images

Heidi macht den XXL-Einkauf für Halloween - mega-happy!
 

Embed from Getty Images

Vollblut-Unternehmerin Klum kostet ihren Auftritt mit der "Project Runway"-Jury voll
aus - nun kann sie sich wieder mehr auf ihre wahren Leidenschaften konzentrieren. 
 

Es ist einfach nicht Heidis Art, Liebesfrust zu schieben und in ihr Kopfkissen zu weinen. Dafür ist sie viel zu sehr Profi-Woman. Schon die Scheidung von Ehemann Seal 2014 schien sie lockerer wegzustecken als gedacht - und auch diesmal wird sie nicht zulassen, als gebrochene Frau die Schlagzeilen zu beherrschen ... 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!

Glaubst du, es ist wirklich nur eine Trennung auf Zeit?

%
0
%
0