Donald Trump: Neuer Kinderzuwachs in der Präsidentenfamilie

Der US-Präsident freut sich über ein weiteres Enkelkind

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten Donald Trump, 71, ist Opa geworden. Sein Sohn Eric Trump, 33 und Schwiegertochter Lara Trump, 34, können ihr Elternglück kaum fassen.

 

Donald Trump freut sich über weiteren Zuwachs

Bereits zum neunten Mal ist der amerikanische Präsident Opa geworden. Sein Sohn Eric und Schwiegertochter Lara haben am Dienstag ihr erstes Kind bekommen. Der 33-Jährige verkündete die Geburt des Babys auf Instagram mit den Worten:

Lara Lea Trump und ich freuen uns, die Geburt von unserem Sohn, Eric “Luke“ Trump um 8:50 Uhr Morgens euch mitteilen zu können,

schrieb der stolze Papa und zeigte auch gleich das niedliche Baby.

 

 

#LittleLuke

Ein Beitrag geteilt von Eric F. Trump (@erictrump) am

 

Großfamilie Trump gratuliert herzlich

Die Schwester von dem frischgebackenen Vater Ivanka Trump, 35, gratulierte natürlich direkt via Instagram und zeigt ebenfalls ein zuckersüßes Bild ihres Neffens: „Willkommen auf der Welt, kleiner Junge. Ich kann’s kaum erwarten dich zu sehen ❤️

 

Natürlich twitterte auch der Großvater und gratulierte mit diesen Worten: „Herzlichen Glückwunsch Eric und Lara zu der Geburt eures Sohnes, Eric Luke Trump“ und teilte das Foto seines Enkels.

 

 

 

Der kleine Sprössling kann sich auf eine Großfamilie freuen, denn die Tochter von Trump Ivanka hat schon bereits drei Kinder, sein ältester Sohn Donald Trump Jr., 38, sogar fünf!

Fans freuen sich mit dem Familienglück

Auch die Fans sind hin und weg von dem kleinen Eric und gratulieren zu der Geburt:

Yay yay yay! Ich freue mich so für dich und deine Familie 🎉🎊 ✨

Was für ein schöner Babyjunge 💓

Gott beschütze dich und deine Familie! 😍

 

Verpasse keine Star-Meldung und folge OK! direkt bei Twitter!