Kilo-Frust bei Julia Roberts: Kummer-Speck wegen Ehe-Krise

Die Schauspielerin soll über 20 Kilo zugenommen haben

Julia Roberts Ist die Ehe von Danny Moder und Julia Roberts am Ende? Julia Roberts wurde im Januar mit einem unbekannten Mann in Malibu, Kalifornien, gesichtet.

Julia Roberts’ Strahlen ist ihr Markenzeichen - stets hat die Schauspielerin ein breites Lächeln auf den Lippen, welches sie nicht zuletzt weltberühmt machte. Doch nun scheint die Oscar-Preisträgerin großer Kummer zu plagen aufgrund ihrer Ehe-Probleme mit Danny Moder, 48. Die Schauspielerin soll sich aus Frust über 20 Kilo angefuttert haben. Ist ihre 15-jährige Ehe am Ende?

Julia Roberts futtert Kummer-Speck an

Julia Roberts leidet - so sehr, dass der Hollywood-Star ordentlich zugelegt und über 20 Kilo zugenommen haben soll, wie das US-Portal „Radar Online“ anhand von Bilder zeigt.

 

 

Julia Roberts' Ehe vor dem Aus?

Grund soll die Ehe-Krise mit Danny Moder sein. Seit einiger Zeit soll es zwischen Roberts und dem Kameramann kriseln. Der 48-Jährige soll sogar bereits aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen und in die Nachbarschaft von Julia und den drei Kindern gezogen sein.

Ein Informant verriet gegenüber dem US-Portal:

Julia ist am Boden zerstört wegen Danny. Sie hat 43 Pfund zugenommen und hat ihr Diät- und Trainingsprogramm aufgegeben. Wenn die Kinder in der Schule sind, schleicht Julia durchs Haus, sieht fern und isst.

Zudem wurde Julia im Januar bei einem innigen Kuss mit einem Mann gesehen, bei dem es sich nicht um ihren Ehemann Danny handelte. Steht die nächste Hollywood-Scheidung kurz bevor?

 

Seht hier ein Video zu Julia Roberts: