Kim Kardashian meldet sich mit ersten Selfies samt Lippenring zurück

Der "KUWTK"-Star feiert Social-Media-Comeback

Kim Kardashian, 36, hat die längste Zeit ihre Fans und Follower warten lassen. Die „KUWTK"-Beauty meldet sich auf ihren Social-Media-Kanälen zurück - und das gleich mit mehreren ihrer berühmten Selfies. Dabei präsentiert Kim auch ganz nebenbei ihr neues Schmuckstück an der Unterlippe.

Kim Kardashian kehrt auf Instagram zurück

Drei Monate lang hielt sich Kim Kardashian fern von ihren Social-Media-Kanälen - keine Selfies, keine Kim. Nach ihrem Raubüberfall in Paris Anfang Oktober erholte sich der „KUWTK“-Star abseits der Öffentlichkeit - doch nun ist der Reality-Star zurück und postete in gewohnter Kim-Manier gleich mehrere Selfies auf ihren Kanälen.

 

 

An der Seite ihrer Schwester Kourtney Kardashian und Kylie Jenner zeigt Kim dann auch ihr neues Accessoire: Ihre Unterlippe ziert nun ein dünner Ring, den sie bereits bei der Kardashian-Weihnachtsparty debütierte.

 

 

Gute Miene zu bösen Trennungsgerüchten?

Nach den schweren Zetern nach ihrem Überfall scheint Kim wieder fast die Alte zu sein - oder ist ihr munteres Posten von privaten Einblicken doch nur eine Taktik, um von den Krisengerüchten mit Kanye West abzulenken?