Kim Kardashian: Nackt am Set von "Ocean's Eight"

Der "KUWTK"-Star zeigt sich in einem durchsichtigen Kleid

Kim Kardashian in einem transparenten Hauch von Nichts am Hat Kim Kardashian ihr Höschen vergessen? Kim Kardashians Rückansicht gewährt einen freien Blick auf ihren berühmten Allerwertesten.

Was haben Kim Kardashian, 36, Rihanna, 28 und Sandra Bullock, 52, gemeinsam? Sie stehen alle für den neuen Ocean’s Eight“-Film vor der Kamera und dabei zeigte besonders Kim, was den Reality-Star berühmt gemacht hat: ihre nackten Kurven. In einem durchsichtigen Couture-Kleid machte der „KUWTK“-Star ein ganz besonderes Lippenbekenntnis.

Kim Kardashian bei "Ocean's Eight"

Böse Stimmen werfen Kim Kardashian Talentfreiheit vor und trotzdem hat es der Reality-Star geschafft, einen Gastauftritt in dem kommenden „Ocean’s Eight“-Film zu ergattern.

Kim setzt wieder auf nackte Tatsachen

Am gestrigen Montag, 6. März, wurde der „KUWTK“-Star am Set in Los Angeles gesichtet und natürlich sorgte die 36-Jährigen einmal mehr für einen unvergesslichen Auftritt. Damit hatte wohl weniger Kim selbst, als ihr sehr freizügiges Kleid zu tun, welches ein Hauch aus durchsichtiger Spitze darstellte.

Hoppla - Kim, du hast dein Höschen vergessen!

Unter ihrer transparenten Robe trug Kim auf den ersten Blick nichts - auf den zweiten war ihre hautfarbene Miederunterwäsche zu erahnen. Was hat sich Kim bei diesem Look bloß gedacht? Richtig - sie möchte um jeden Preis auffallen und das hat die Selfmade-Millionärin wieder erfolgreich geschafft.

Seht hier Videos zu Kim Kardashian: