Meghan Markle: Ist sie schon mit Prinz Harry verlobt?

Auf die Frage nach einer royalen Hochzeit reagiert sie verdächtig

Meghan Markle, 35, scheint ein kleines Geheimnis zu haben! Auf die Frage nach einer Verlobung mit Prinz Harry, 32, reagiert die Schauspielerin ziemlich verdächtig.

Die Liebesgeschichte von Meghan Markle und Prinz Harry verfolgen wir gebannt, immerhin hat sie etwas von einem modernen Märchen! Die Schauspielerin und der 35-Jährige scheinen ziemlich verliebt ineinander zu sein, immerhin ließ sie für ihn fast alles hinter sich. Nicht nur ihre Rolle bei "Suits" gab Meghan Markle auf, auch ihre Profile in den sozialen Medien und ihren Blog löschte die 32-Jährige schon.

Ist die Verlobung schon längst geplant?

Schon seit einiger Zeit wird gemunkelt, dass die Turteltauben bald den Bund der Ehe eingehen könnten. Nicht nur, weil Meghan Markle für ihren Liebsten so viel opfert, sondern auch, weil Prinz Harry schon die Frage aller Fragen zu planen scheint. Bei einer Pressekonferenz lieferte die Schauspielerin nun einen weiteren Hinweis darauf, dass bald die Hochzeitsglocken läuten könnten!

So reagiert Meghan Markle auf die Frage

Bei der Podiumsdiskussion, die wegen der 100. Folge von "Suits" veranstaltet wurde, stellte eine Journalistin der Schauspielerin eine ganz persönliche Frage. Die junge Frau von der "Vanity Fair" fragte Meghan Markle, ob diese auf eine Verlobung mit DEM Royal hoffe. Statt zu antworten, lächelte die Schauspielerin und schwieg. Mit dieser Reaktion hat sie wohl mehr verraten, als viele Worte es könnten! Wir sind schon gespannt, wann es die Ankündigung vom Palast gibt, dass Prinz Harry und Meghan Markle sich das Jawort geben.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News