Sie sind hier

Muss das sein? North West trägt 3500-Dollar-Pelzmantel

Kim Kardashian postet fragwürdiges Foto ihrer Tochter auf Instagram

Dass North West mit ihren gerade mal zwei Jahren schon als kleine Mini-Fashionista durchgehen kann, liegt wohl in der Familie. Genau wie Mama Kim Kardashian, 35, und Papa Kanye West, 38, geht es immer top gestylt auf die Straße. Doch muss es ausgerechnet ein 3500-Dollar schwerer Pelzmantel sein? Diesen trug die große Schwester von Saint jetzt bei einem Ausflug mit ihrer Tante Kourtney.

Protziger Luxuspelz

Pastellfarbener Pullover, rosa Cap, Skinny-Jeans und Converse Chucks: Die zweieinhalbjährige North West war bei ihrem Ausflug mit Tante Kourtney Kardashian von Kopf bis Fuß durchgestylt. Nichts Neues bei dem kleinen Mini-Me von Mama Kim Kardashian, die ihre Tochter nur zu gern in teure Luxus-Kleidung steckt.

Doch dieses Mal hat sie es damit etwas übertrieben. Denn obwohl draußen deutlich die Sonne schien, musste sich North noch einen dicken Echtpelzmantel überwerfen, der sichtlich schwer auf den Schultern des kleinen Mädchens zu liegen schien. Ist das zu viel?

 

 

Swag

Ein von Kim Kardashian West (@kimkardashian) gepostetes Foto am

 

"Swag"

Reality-Sternchen Kim schien der Look ihrer süßen Tochter definitiv zu gefallen. "Swag" (auf Deutsch: prahlen), schrieb die 35-Jährige unter den Schnappschuss auf Instagram, was so viel heißen soll wie "eine lässig-coole Ausstrahlung haben". Die hat North in ihrem schicken Look auf jeden Fall. Doch ob die Zweijährige auch gerne in den sündhaft teuren und wahrscheinlich oft sehr unbequemen Designer-Outfits rumläuft, ist fraglich.

Seht hier ein süßes Video über die kleine North:

 

 

Was haltet ihr von North Wests Pelzmantel?

%
0
%
0
%
0