„Promi Big Brother": Diese Promi-Lady ist die erste Kandidatin

Im August startet die fünfte Staffel des Trash-Formats auf SAT.1

Am 13. August ist es soweit, dann geht „Promi Big Brother" in die fünfte Runde! Und jetzt steht auch die erste prominente Kandidatin fest: Designerin Sarah Kern, 48, zieht in den Container ein!

„Promi Big Brother": Sarah Kern ist dabei

Seitdem der offizielle Starttermin der neuen Staffel von „Promi Big Brother" bekannt gegeben wurde, wird auch heiß über die prominenten Teilnehmer diskutiert. Demnach sollen in diesem Jahr der amtierende Dschungelkönig Marc Terenzi, 38, Ex-Bachelor Leonard Freier, 32, und auch „Caught in the Act“-Star Eloy de Jong, 44, mit dabei sein.

In einer Sache haben die Spekulationen nun aber ein Ende, denn die erste Kandidatin steht fest: Sarah Kern zieht laut „Bild"-Informationen als erste Frau in den Container ein. Dann heißt es ab dem 13. August für die Designerin Überwachung rund um die Uhr. Denn bei der Promi-Version von Big Brother begleiten Kameras die Stars beim Leben im Luxus, oder eben im Keller mit Notrationen und ohne warmes Wasser.

Warum Sarah Kern dabei mit macht? Das Angebot sei für die Modedesignerin einfach zu gut gewesen. Wie gut, das wollte die 48-Jährige der „Bild" aber nicht verraten.

Letztes Jahr sagte sie noch

Vor rund einem Jahr sah das Ganze allerdings noch anders aus. Damals wurde schon Mal über eine Teilnahme der Mode-Queen bei „Promi Big Brother" spekuliert, doch stritt sie dies auf Facebook vehement ab:

Die haben mir schon öfter gute Gagen geboten, aber ich kann meine Steuern noch selbst bezahlen.

Ob sich daran nun etwas geändert hat? Jedenfalls wohnt die Designerin in der riesigen Villa von Vormieter und Bayern-Star Jerome Boateng im noblen München-Grünwald. Und auch ihre Schlagzeilen-trächtige Scheidung von Goran Munizaba war wohl eine kostspielige Angelegenheit – da kommt das Angebot offensichtlich gerade recht.

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!