Stella McCartney: Sauer auf die Beckhams wegen Instagram-Post

Das Bild zeigt nicht nur Haper, sondern auch die Tochter der Modedesignerin!

Die britische Modemacherin Stella McCartney, 35, ist wütend auf die Beckhams. Der Grund: Ein Foto, das David Beckham zum 6. Geburtstag seiner Tochter auf Instagram veröffentlicht hat, zeigt auch Stellas Tochter Reiley Willis, 6.

David Beckham: Digitales Familienbuch für die ganze Welt

Während Victoria Beckham, 43, und ihr Mann David ihre Kinder auf ihren sozialen Netzwerken regelmäßig zur Schau stellen und jeden Familienurlaub dokumentieren, möchten andere öffentliche Personen ihre Kleinen lieber aus dem Rampenlicht raushalten. So auch Stella McCartney, die ihr Privatleben weitgehend bedeckt hält.

Jetzt wurde ihre Tochter Reiley Willis jedoch unfreiwillig in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Zum 6. Geburtstag ihrer Tochter ließen es David und Victoria Beckham nämlich ordentlich krachen und organisierten ihr und ihren Freundinnen eine märchenhafte Feier. Alle Gäste erschienen im Disney-Prinzessinen-Look inklusive Stellas Tochter.

Bei dieser süßen Vorlage konnte der Ex-Kicker natürlich nicht widerstehen. Über seinen Instagram-Account veröffentlichte er ein Foto, das Harper und Riley mit vier anderen Freundinnen und Prinzessin Eugenie zeigt. Das Bild hat inzwischen an die 900.000 Likes und ist öffentlich für jeden sichtbar.

Stella McCartney: "Sie kocht vor Wut"

Während Stella McCartneys Gesicht in der Modebranche bekannt ist, schützt sie ihre vier Kinder vor den Kameras. Ihr Instagram-Account beschränkt sich hauptsächlich auf Bilder ihrer Kollektionen und Modenschauen. Umso wütender war sie, als sie das Foto ihrer Tochter auf Beckhams Profil entdeckte, der dort rund 38 Millionen Follower zählt.

 

Look who's checking out the rare red head in Beijing... x Stella

Ein Beitrag geteilt von Stella McCartney (@stellamccartney) am

Ein Insider berichtete der "Sun":

Stella kocht vor Wut, weil sie immer versucht ihre Kinder aus der Öffentlichkeit herauszuhalten und auf ihren Social-Media-Kanälen nie etwas über sie posten würde.

Doch die Beckhams scheint es eher mäßig zu interessieren – das Foto, welches bereits von zahlreichen Medien auf der ganzen Welt verbreitet wurde, ist seit vier Tagen online und David hat anscheinend nicht vor das zu ändern.

Mittlerweile häufen sich unter dem Bild sogar schon Kommentare von Usern, die offensichtlich auf Stellas Seite stehen:

Stella ist sauer auf dich @davidbeckham

Stella will nicht, dass ihre Tochter darauf zu sehen ist

Wie kannst du es wagen, dieses Foto zu teilen, andere Mädchen auf dem Foto sind keine "Celebrities"???

Einige Fans nehmen die Bechkams hingegen in Schutz und sind der Meinung, dass Stella McCartney übertreibt.

Wie denkst du über das Foto? Stimme unten ab!

Melde dich beim OK!-Newsletter an, und die Star-News kommen exklusiv zu dir!

Findest du Stella McCartneys Wut berechtigt?

%
0
%
0