Strandhochzeit! "Alarm für Cobra 11"-Star Erdogan Atalay hat Ja gesagt

Der Schauspieler und Katja Ohneck haben geheiratet - zumindest symbolisch

Na die Zwei legen ja ein ganz schönes Tempo vor! Erst vor etwa einer Woche, an Heiligabend, machte Erdogan Atalay, 50, seiner Langzeitfreundin Katja Ohneck, 40, nach fünf gemeinsamen Jahren einen Heiratsantrag. Im romantischen Malediven-Urlaub stellte der "Alarm für Cobra 11"-Star die Frage aller Fragen. Und die Hochzeit folgte nur ein paar Tage später. Geht's noch romantischer?

Erdogan und Katja haben Ja gesagt

Einen schöneren Ort hätte sich Erdogan Atalay für diese Frage wohl gar nicht aussuchen können: bei Sonnenuntergang auf den Malediven machte der Schauspieler seiner Herzdame, der Managerin Katja Ohneck, einen Heiratsanstrag.

 

 

Und natürlich blieb dieses schöne Ereignis auch dem Hotelpersonal nicht lange verborgen. "Sie haben dann gefragt, ob sie uns nicht auch eine Hochzeitszeremonie ausrichten dürfen. Wir waren da beide anfangs sehr skeptisch, aber als dann sogar das Hochzeitskleid wie angegossen passte, sollte es wohl so sein", so Katja gegenüber "Bild".

Romantische Hochzeit am Strand

Also wurde barfuß am Traumstrand auf den Malediven geheiratet! Nur Söhnchen Maris, 4, und der Pastor waren mit von der Partie und durften zuschauen, als sich Erdogan und seine Katja das Ja-Wort gaben. Wenn auch vorerst nur symbolisch, da die Eheschließung auf den Malediven nicht rechtlich anerkannt wird. Ein unvergesslicher Moment war es für das verliebte Paar aber trotzdem.

Es war der schönste Tag meines Lebens,

schwärmte der Action-Star gegenüber "Bild".

Die eigentliche Hochzeit in Deutschland mit Freunden und Familie soll dann im kommenden Sommer stattfinden. Ihr Wunschdatum wäre der 7.7.2017.

Ich möchte es schon auch noch ganz klassisch in einer Kirche haben. Und natürlich wollen wir dieses wichtige Ereignis mit allen unseren Lieben gemeinsam erleben,

so Erdogan weiter.

Wir gratulieren dem Paar zu ihrer ersten kleinen Traumhochzeit!