Süß! Cristiano Ronaldo zeigt offiziell seine neue Freundin

Der Star-Kicker mit Georgina Rodriguez stolz bei der "Weltfußballer des Jahres"-Verleihung

Cristiano Ronaldo zeigte sich bei der Ehrung zum Weltfußballer mit seiner neuen Freundin Georgina Rodriguez und seinem Sohn Cristiano Ronaldo Jr. Bereits im Dezember wurde Cristiano Ronaldo mit Georgina Rodriguez bei einem Spiel von Real Madrid gesichtet. 2016 gewann Cristiano Ronaldo mit Portugal die Fußball-EM. Nach diesem Foto gab es Gerüchte, dass zwischen Cristiano Ronaldo und Jennifer Lopez etwas laufen könnte. Dieses Thema dürfte hiermit vom Tisch sein.

Zu den Awards für den "Fifa Weltfußballer" in Zürich kam Cristiano Ronaldo, 31, in Begleitung seiner neuen Freundin, der 21-jährigen Georgina Rodriguez. Es war das erste Mal, dass sich der Real Madrid-Spieler gemeinsam mit ihr auf einem öffentlichen Event zeigte.

Cristiano Ronaldo zeigt neue Freundin

Cristiano Ronaldo ist mal wieder zum Weltfußballer gewählt worden. Doch sehr viel überraschender als diese Nachricht (er hat diesen Titel nun immerhin zum vierten Mal in Folge erhalten) war sein Auftritt bei der Verleihung des Preises. Er kam nämlich nicht nur in Begleitung seiner Mutter und seines Sohnes Cristiano Ronaldo Junior, 6, nein. Er brachte auch seine neue Freundin mit!

Nachdem zwischen ihm und Irina Shayk nach fünf Jahren alles aus war, wandte das sich schöne Model Hollywood-Star Bradley Cooper zu - Cristiano hingegen hatte lange keine feste Freundin. Bis jetzt! Nachdem der portugiesische Schönling die Spanierin bereits im Dezember mit zu einem Spiel seines Vereins brachte, bestätigte er die Beziehung jetzt offiziell, indem er sie mit zu dem öffentlichen Event nahm. 

Die beiden sollen sich schon seit einiger Zeit treffen, kennengelernt habe er die 21-Jährige laut Insidern auf einem Event von Dolce & Gabbana. Die britische "Sun" berichtet, dass sie vorher in einem Laden der Luxusmarke Gucci gearbeitet habe.

Cristiano Ronaldo zum vierten Mal Weltfußballer

Bei Facebook postete er ein Bild mit seiner Trophäe. Dazu schrieb er "Ich freue mich, den Preis zu gewinnen. 2016 war ein Traumjahr, und es wäre nicht möglich gewesen ohne meine Team-Kollegen, Trainer und euch, die ihr mich jeden Tag unterstützt. Danke an alle!"

 

Sicherlich wird seine neue Liebesbeziehung auch 2017 zu einem Traumjahr für Cristiano Ronaldo machen!