Von wegen Scheidung! Kanye West postet Familienfoto mit Kim Kardashian

Der Rapper und der „KUWTK“-Star feierten gemeinsam Weihnachten

Kanye West setzte den Scheidungsgerüchten ein Ende und postete ein gemeinsames Foto mit seiner Frau Kim Kardashian. Seit Wochen kursieren Gerüchte um eine Ehe-Krise von Kim Kardashian und Kanye West. Kim Kardashian meldete sich bei der Weihnachtsparty ihrer Mutter Kris Jenner aus ihrer Social-Media-Pause zurück.

Kanye West, 39, setzte den Gerüchten um eine angebliche Ehe-Krise und Scheidung von Kim Kardashian, 36, nun mit einem Posting auf Twitter ein Ende. Der Rapper teilte ein Bild vom Weihnachtsfest zusammen mit seinen Kindern und seiner Ehefrau.

Kanye West reagiert auf Scheidungs-Gerüchte

Nach dem Zusammenbruch von Kanye West gibt der Rapper nun sein ganz eigenes Statement zu den Spekulationen um seine Ehe-Probleme ab.

Kanye und Kim feiert gemeinsam Weihnachten

Das Weihnachtsfest verbrachten Kanye und Kim gemeinsam, obwohl das Paar getrennt voneinander wohnen soll. Als Beweis liefert der 39-Jährige direkt das passende Foto auf Twitter dazu. Zum Familienbild mit Kim, Töchterchen North und Sohn Saint schreibt West:

Frohe Festtage

XL-Christmas-Party

Das Paar feierte mit dem Rest des Kardashian-Clans auf Kris Jenners berühmter Weihnachts-Party mit vielen anderen Stars. Offenbar war das Anlass genug, dass Kanye beinahe zum Lächeln zumute war, wie das Foto erahnen lässt.

Bisher äußerte sich nur Kims bester Freund Jonathan Cheban zu den Krisen-Gerüchten. Ob Familie Kardashian nur einmal mehr gute Miene zum bösen Spiel macht, bleibt vorerst unklar …