Sie sind hier

Zu viele Liebhaber!? Gigi Hadid feuert auf Twitter zurück

So reagiert das Topmodel, wenn ihm ein Follower unterstellt, zu viele Männer zu daten

Leg' dich nicht mit Gigi Hadid an! Das Topmodel sah sich jetzt im Netz mit einem fiesen Vorwurf konfrontiert: Ein Follower auf Twitter warf der Beauty doch tatsächlich vor, einen extremen Männerverschleiß zu haben - eine Anschuldigung, die nicht nur verletzend und vorsintflutlich ist, sondern auch unwahr. Doch die 20-Jährige hatte auch schon die richtige Antwort parat ...

Kein Platz für "Slut Shaming"!

Ein Twitter-Nutzer namens "Sel" warf der Model-Überfliegerin im Netz vor: "Lern' mal lieber richtig zu laufen, statt alle zwei Wochen einen neuen Freund zu haben." Zuvor hatte Gigi Hadid ein Foto ihres neuen Freundes, dem One-Direction-Schnuckel Zayn Malik gepostet. Mit ihm ist Gigi seit einigen Monaten glücklich liiert - fiese Beschimpfungen und "Slut Shaming" haben da keinen Platz.

Und so retweetete die 20-Jährige den Kommentar des Twitter-Nutzers auf ihrer eigenen Seite, damit auch ihre 1,6 Millionen Fans Zeugen des geschmacklosen Vorwurfs wurden.

"Habe drei Männer in drei Jahren gedatet, Schätzchen"

Hadid konterte: 

Ich habe drei Männer in drei Jahren gedatet, Schätzchen. Mein Walk kann immer besser werden - ich hoffe die ungerechtfertigte Bitterkeit in deinem Herzen kann es auch.

Der Twitter-Nutzer war danach wohl so kleinlaut, dass er seinen Kommentar umgehend löschte. 

Go, Gigi!

Video: Gigi Hadid & Zayn Malik - Wie lange hält die Beziehung?