Grumpy Cat war gestern! Hier kommt Grummel-Husky Anuko

Darum zaubert der Vierbeiner seinem Frauchen Jasmine Milton trotzdem ein Lächeln aufs Gesicht

Eisig blaue Augen und ein stechender Blick, bei dem jeder andere Vierbeiner wahrscheinlich schnellstmöglich die Flucht ergreifen würde. Ja, gegen den starren Ausdruck von Husky Anuko aus Großbritannien kann sogar Grumpy Cat einpacken. Und dieser waschechte Grummel-Hund zieht nicht nur zahlreiche Internet-User in seinen Bann, sondern hat damit auch seinem Frauchen Jasmine Milton, 20, einen großen Traum erfüllt.

Husky Anuko wird zum Star

Mit diesem Verlauf hätte Jasmine Milton aus dem britischen Shropshire ganz sicher nicht gerechnet, als sie vor ungefähr einem Jahr eine Foto-Reihe von ihrem Husky Anuko auf Twitter veröffentlichte. Die Aufnahmen zeigen genau den Moment, in dem der Vierbeiner realisierte, dass sein Frauchen zwar so tat, als würde sie einen Ball werfen, das aber eigentlich gar nicht vorhatte. Da kann man aber auch mal grummelig gucken. Genau wie Anuko es tat und damit mit einem Schlag das Netz eroberte. 

 

 

Its been 1 year guys...

Ein von Anuko (@huskyanuko) gepostetes Foto am

 

Grummel-Hund finanziert Frauchen das Studium

Und so nahm die Geschichte von "Grumpy-Dog" allmählich seinen Lauf. Mittlerweile hat Anuko allein auf Instagram über 20.000 Follower und kann bei Youtube mehr als zwei Millionen Klicks verbuchen. Wahnsinn! Und das ist noch nicht alles. Denn wie Jasmine nun gegenüber "Daily Mail" offenbarte, hat sie mittlerweile durch Werbeeinblendungen vor Youtube-Videos und einem Model-Vertrag genug Geld verdienen können, um sich ihr Psychologiestudium zu finanzieren

Kaum zu glauben, denn als Anuko vor ein paar Jahren in das Leben von Jasmine trat, machte die 20-Jährige gerade eine ziemlich schwierige Phase durch und wollte sich sogar das Leben nehmen, wie die junge Frau weiter der "Daily Mail" erzählte. Doch dann gab eine Patientin Jasmine während eines Krankhausaufenthalts den guten Rat, einen Hund bei sich aufzunehmen. Gesagt, getan! Und mit Anuko an ihrer Seite verbesserte sich auch der Zustand von Milton zum Glück schnell.

Er bedeutet die Welt für mich, er ist wie mein Kind,

so die 20-Jährige laut "Daily Mail"

Seht hier ein paar Schnappschüsse von dem vierbeinigen Miesepeter:

 

 

Anuko has a present for all his lady followers <3

Ein von Anuko (@huskyanuko) gepostetes Foto am

 

 

 

Thank you ~

Ein von Anuko (@huskyanuko) gepostetes Foto am

 

 

 

When your mum won't stop picking you up to do lunges and squats on the beach...

Ein von Anuko (@huskyanuko) gepostetes Foto am

 

 

 

#pokemongo #pokemon

Ein von Anuko (@huskyanuko) gepostetes Foto am

 

 

 

He likes to make sure I study good. He knows treats will be scarce unless I get a good job

Ein von Anuko (@huskyanuko) gepostetes Foto am

 

 

 

I am the great #MoonMoon.

Ein von Anuko (@huskyanuko) gepostetes Foto am

 

 

 

It's beginning to look a lot like f*** this.

Ein von Anuko (@huskyanuko) gepostetes Foto am

 

 

 

#GrumpyCat vs #GrumpyAnuko who's on your team ;-)

Ein von Anuko (@huskyanuko) gepostetes Foto am