Hochzeit über den Wolken: So romantisch wurde die Wienerin von ihrem Freund überrascht

Jürgen Bogner machte seiner Freundin Nathaly im Flugzeug einen Heiratsantrag

Der Wiener Jürgen Bogner hat sich für seine Freundin Nathaly etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Im Flugzeug in mehr als 25.000 Metern Höhe machte er ihr nicht nur einen Antrag, .... ... sondern heiratete sie auch gleich. Dafür hatte sich Jürgen Bogner im Vorfeld mächtig ins Zeug gelegt und sogar an Brautkleid und Brautstrauß für seine Liebste gedacht. Was wie eine Geschichte aus einem Liebes-Film klingt, ist tatsächlich passiert: Jürgen Bogner und Nathaly gaben sich in Flugzeug das Ja-Wort und feierten eine Traumhochzeit.

Mit dieser Geschichte bekommt "Auf Wolke 7 schweben" eine ganz neue Bedeutung: Der Wiener Jürgen Bogner, 36, hatte sich für seine Freundin Nathaly, 26, etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Während die Wienerin nichtsahnend Anfang August 2016 in ein Flugzeug nach Griechenland steigt, plante ihr Freund im Vorfeld eine romantische Überraschung. In mehr als 25.000 Metern Höhe machte Jürgen Bogner seiner Liebsten nicht nur einen Antrag, sondern heiratete sie auch gleich.

Heiratsantrag der besonderen Art

Romantischer geht's wohl kaum: Der Wiener Jürgen Bogner hat sich die Liedzeilen aus Reinhard Meys "Über den Wolken" offenbar besonders zu Herzen genommen, denn der 36-Jährige überraschte seine Freundin Nathaly mit einem Heiratsantrag der besonderen Art.

Während sich die hübsche Blondine nichtsahnend auf den Weg zum Flughafen machte, um von dort mit einer Freundin in den Strandurlaub nach Griechenland zu reisen, hatte sie die Rechnung ohne ihren Liebsten gemacht. Der hatte nämlich im Vorfeld bereits alles organisiert, seine und Nathalys Familie eingeweiht und eingeladen und sogar die Crew von "Australian Airlines" von seinem Vorhaben überzeugt. 

"Love ist in the Air"

Nicht mal, als der Pilot seine Bordansprache mit den Worten "Love is in the Air" beendet und im Flugzeug plötzlich drei fremde Menschen auf den Sitzen vor ihr Bruno Mars' Song "Marry You" anstimmen, schöpft Nathaly Verdacht, wie das Video, welches Jürgen Bogner auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht hat, zeigt. Als schließlich etliche Passagiere ihre Handykameras auf die 26-Jährige richten, scheint diese endlich zu ahnen, dass es bei der romantischen Überraschung um sie geht. Bei einem Blick in die Runde entdeckt sie schließlich Jürgen Bogner, der kurzerhand vor ihr auf die Knie fällt und ihr einen Heiratsantrag macht:

Ich liebe dich über alles und möchte dich heute fragen: Möchtest du meine Frau werden?

Hochzeit in 25.000 Metern Höhe

Sichtlich gerührt nickt die 26-Jährige (Wie könnte sie auch anders?), doch damit nicht genug: Unter Jubel der anderen Fluggäste erklärt eine Stewardess, dass die Hochzeits-Zeremonie in fünfzehn Minuten beginnen soll und nur wenige Minuten später findet tatsächlich eine Traumhochzeit über den Wolken statt, für die sich Jürgen Bogner mächtig ins Zeug gelegt hat. Nicht nur an die Standesbeamtin hat der 36-Jährige gedacht, sondern auch an Brautkleid, Stylisten und sogar den Brautstrauß!

Was wie eine Geschichte aus einem Liebes-Film klingt, hat der Wiener Jürgen Bogner in einem süßen Video für die Ewigkeit festgehalten und bei Facebook geteilt:

 

 

Und auch auf ihrem gemeinsamen Instagram-Account teilte das verliebte Paar einige Schnappschüsse von dem schönsten Tag ihres Lebens:

 

 

 

 

 

 

Hach, wie romantisch! Wir sind von der gelungenen Überraschung hin und weg und gratulieren dem frischverheirateten Paar ganz herzlich.