Nicole Mieth nackt im "Playboy": Alexander "Honey" Keen balzt schon mal

Versüßt das "Verbotene Liebe"-Sternchen ihrem IBES-Kollegen das Dschungelcamp?

Nicole Mieth zieht sich für den ...Alexander Auch dieses Jahr schickt RTL 12 Promis in das Dschungelcamp und es heißt wieder

Ex-"Verbotene Liebe"-Darstellerin Nicole Mieth, 26, ist das diesjährige Dschungel-"Playboy"-Häschen. Mit ihrem sexy Shooting, bei dem sie alle Hüllen fallen lässt, heizt sie aber nicht nur den IBES-Fans ein. Auch einem Dschungelcamp-Kollegen gefällt das besonders: Alexander "Honey" Keen, 34. Der macht sich schon Hoffnungen auf eine heiße Dschungelromanze mit der schönen Brünetten. Doch hat er tatsächlich Chancen bei der YouTuberin?

"Honey" ist heiß auf Nicole Mieth

Alexander Keen, der durch "Germanys next Topmodel" als Kims nerviger Freund "Honey" bekannt geworden ist, hatte ja schon angekündigt, im Dschungelcamp auf Flirt-Kurs gehen zu wollen. Nun scheint er seine Auserwählte gefunden zu haben. Die Wahl fiel anscheinend auf Schauspielerin Nicole Mieth.

In einem Interview mit RTL wurde er gefragt, wer von den weiblichen Dschungel-Promis sich dieses Jahr für den "Playboy" ausziehen könnte. Seine Antwort: "Eventuell die Nicole. Darauf hoffe ich, ehrlich gesagt." Und seine Hoffnungen wurden erfüllt.

Dschungelcamp-Kandidatin nackt im "Playboy"

Traditionell lichtet der "Playboy" jedes Jahr einen der weiblichen Promis aus dem Dschungelcamp im Magazin ab. Das waren in den letzten Jahren unter anderem Sara Kulka, Angelina Heger, Giulia Siegel und Indira Weiss. In diesem Jahr ist es die 26-jährige Baden-Württembergerin Nicole Mieth. Die Schauspielerin zeigt sich in der Februar-Ausgabe des Herrenmagazins wie Gott sie schuf.

Im Interview wurde sie unter anderem gefragt, auf welchen Typ Mann sie stehe. "Große, mit dunklen Haaren". Diese Beschreibung passt tatsächlich auf den 1,89 Meter großen Honey! Doch leider wird aus dieser Romanze definitiv nichts, denn: Nicole hat einen Freund. Seit sechs Jahren ist sie glücklich vergeben und möchte daran auch sicherlich nichts ändern.

Schade, Honey! Aber es gibt ja noch andere Schönheiten im Dschungel...

 

Sieh dir hier weitere Dschungelvideos an: