Augenbrauen-Stempel sind der neueste Instagram-Trend!

Top oder Flop, was sagt ihr?

Asien ist ja immer ganz weit vorne, wenn es um Beauty-Trends geht. Gerade schwappt bei Instagram eine Produkt-Welle rüber, wo wir uns nicht genau entscheiden können, ob wir die Idee cool oder total Banane finden. Augenbrauen werden ab sofort nicht mehr gemalt, sondern gestempelt!

Die Augenbrauen stehen ja schon seit einiger Zeit in unserem Beauty-Fokus, doch nicht jeder hat den Dreh raus, seine Brauen perfekt nachzuzeichnen und zu modellieren.

Um so besser, dass wir in Zukunft unsere Brauenfarbe und Form einfach stempeln können!

Hier sehr ihr im Video, wie der Augenbrauen-Stempel funktioniert:

Doch wie wir das World Wide Web kennen, wird auch dieser Trend bestimmt wieder ins sehr Lustige gezogen.

Bei den Beauty-Blendern, dem kleinen eiförmigen Make-up Schwamm, wimmelt es ja auch schon von Funny-Videos bei Instagram und Co., wo Leute einfach alles mögliche zweckentfremden und als Verblender benutzen.

Wir können uns schon gut vorstellen, dass es als nächstes Videos mit einem Kartoffel-Druck als Augenbrauen-Stempel gibt...

Natürlich haben wir noch eine "eher" daneben gegangene Variante der Augenbrauen-Stempel-Anwendung, die aber super lustig ist.

Seht hier das witzige Brow-Stamp-Video:

 

Ein Beitrag geteilt von Gin Amber (@ginamberx) am

Wie findet ihr den Augenbrauen-Stempel?

%
0
%
0