Festival-Must-have: Duft-Tattoos sind unglaublich cool!

Setze im Sommer eine einzigartige Duftnote...

Temporäre Tattoos gehören im Frühling und Sommer mittlerweile zu unserem Beauty-Pflichtprogramm. In den letzten Jahren waren vor allem die metallischen Flash-Tattoos total angesagt, dieses Jahr zieren Wildblumen und Kräuter unsere sonnengebräunte Haut. Doch was noch viel cooler ist, die Tattoos duften ganz herrlich...

Wir haben einen Trend gefunden, der super cool und innovativ ist:

Temporäre Duft-Tattoos

Von Thymian, über Rosmarin, bis hin zu Petersilie! Aus dem Kräuterregal ist fast alles dabei, bei den temporären Tattoos von Tattly. Doch die kleinen Kräuter für die Haut, sehen nicht nur hinreissend aus, sie duften auch nach der jeweiligen Gewürz- oder duftenden Blumensorte!

Duftende Gewürze auf der Haut

Die wunderschönen Tattoos, die nur ein paar Tage halten, sind nicht nur der ideale Hautschmuck für die warmen Frühlings- und Sommertage, nein, auch auf Festivals sind sie ein richtig gelungener Hingucker!

Mit dem Tragen der Aufklebe-Tattoos muss man aber keine Angst haben, dass nun der dicke Ausschlag oder ähnliches kommt, der den Festival-Sommer-Spaß verderben könnte, denn die temporären Tattoos sind alle aus natürlichen Inhaltsstoffen gefertigt!

Shoppen könnt ihr die kleinen, duftenden Kräuter- und Blumentattoos hier.

Kleiner Tipp: Wunderschön ist es sich den ganzen Arm mit verschiedenen Gewürzen zu bekleben!