OMG: Rihanna hat türkise Haare - und das ist echt schwierig ...

Nein, auch Riri kann NICHT alles tragen!

Unser erster Gedanke, als wir gerade in Rihannas, 29, Instagram-Story schauen: "Oha, schmeiß' mal bitte wer diese Meerjungfrau zurück in den Ozean!". Denn die Sängerin hat auf einmal türkise Haare!

Ähm ja, was soll man zu dieser Haarfarbe sagen?

Rihanna zeigte sich gerade eben auf der Social-Media-Plattform Instagram mit türkisen Haaren!

Wer gerade noch dachte, dass die türkise Haarpracht eine Perücke ist, der irrt vermutlich.Denn gerade bei Instagram-Stories sieht es verdächtig danach aus, als wäre es Riris eigene Haarpracht, die jetzt in einem Klostein-Türkis erscheint.

 

Ein Beitrag geteilt von badgalriri (@badgalriri) am

Rihanna im Mermaid-Look!

Rihanna ist eine der schönsten Frauen auf der Welt, doch auch die Sängerin kann definitiv nicht alles tragen, denn der Mermaid-Look steht ihr null. Die kalte, türkise Farbe lässt sie bleich erscheinen. Warum hat sich Rihanna die Haare türkis gefärbt? Die Sängerin besucht bald das Karneval-Festival "Crop Over" auf Barbados und wollte den entsprechenden Festival-Look haben.

Da kann man nur hoffen, dass sie Farbe wieder rauswaschbar ist und Riri mit dieser Farbe auf dem Kopf ein paar Sonnenstrahlen einfängt, um nicht mehr so bleich auszusehen...

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei