Shakira überrascht mit roten Haaren!

Die Sängerin hat sich einer feurigen Typveränderung unterzogen

Zu Beginn der 2000er Jahre lernten wir Shakira mit diesem Signature-Look kennen. Der blonde Lockenkopf wurde zum Markenzeichen der Kolumbianerin. Shakira präsentierte immer wieder wie wandlungsfähig sie ist. Mit Glamour-Locken... ... einem kürzeren Haarschnitt ... ...  einem frechen Bob ... ... Dreadlocks ... ... oder dem X-Tina-Gedächtnislook. Ihrer Haarfarbe blieb sie allerdings immer treu - bis jetzt.

WOW! Bist du das wirklich, Shakira, 40? Auf ihrem neusten Instagram-Schnappschuss hätten wir die Sängerin fast nicht wiedererkannt! Grund dafür ist ihre neue Haarfarbe.

Farb-Roulette: Shakira wechselt von Blond zu Rot

Das größte Markenzeichen von Shakira ist wohl ihr blonder Lockenkopf - von genau dem hat sich die 40-Jährige jetzt ganz überraschend verabschiedet. Auf Instagram präsentierte sie sich nun stattdessen mit einer feuerroten, glatten Mähne. Dazu schreibt Shakira:

Rothaarige haben mehr Spaß!

Ob es sich nur um eine Perücke handelt oder die Künstlerin tatsächlich eine krasse Typveränderung gewagt hat, bleibt offen. Denn der Schnappschuss stammt vom Set des Videodrehs zum Song „Perro Fiel“, den die Künstlerin gemeinsam mit Kollegin Nicki Minaj, 34, aufgenommen hat.

„Es war Zeit für eine Veränderung“

Die Fans sind sich zumindest in einem Punkt sicher: Sie sind begeistert von Shakiras neuer Haarfarbe! Auf dem sozialen Netzwerk hagelt es zahlreiche Komplimente.

Ich liebe es!

 

Es war Zeit für eine Veränderung. Ich mag das Rot. Es steht dir super.

 

Du solltest die Farbe beibehalten! Das Rot macht dich jünger, Blond hingegen lässt dich älter wirken.

 

Das ist genau deine Farbe.

Zugegeben, auf den ersten Blick ist die Verwandlung schon etwas gewöhnungsbedürftig. Aber der Look hat wirklich was und auch wir sind zunehmend begeistert von Shakiras Verwandlung.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Magst du Shakiras neue Haarfarbe?

%
0
%
0