Vom Lunch zur Party: So stylst du die Looks von Mandy Moore

Die Schauspielerin zeigt, wie wandelbar sie ist

Zum Event tagsüber trägt Mandy Moore ein dezentes und frisches Make-up mit Nude-Lips und Metallic-Lidschatten. Cream Eye Shadow & Liner“ von Catrice, aus der „Kaviar Gauche Kollektion“, in „Force D’Or“, ca. 4 Euro, limitiert

  „Lift me up“ Foundation“ von Astor, mit SPF 15, ca. 12 Euro

  Lippenstift von Beni Durrer, in „Hingabe“, ca. 19 Euro, unter durrer.de

  Zur Party ist das Styling der Schauspielerin mit Augen in rauchigen Tönen und korallfarbenen Lippen kräftiger. „Eye Kajal“ von Estée Lauder, aus der „Victoria Beckham Collection“, in „Black Saffron/Vanille“, ca. 34 Euro, limitiert

  „Perfect Blush“-Rouge von Isadora, ca. 15 Euro, douglas.de

  „Pop Liquid Matte Lip Colour“ von Clinique, in „Ripe Pop“, ca. 23 Euro

 

Mandy Moore, 32, beweist, wie wandelbar sie sein kann. Während sie tagsüber auf frische Nude- und Metallic-Töne setzt, sorgt sie abends zur Party mit Smokey Eyes für und Lippen in Koralle für einen sexy Look. Wie du die schönen Looks der Schauspielerin nachstylst, zeigen wir dir step by step.

Lunch - So geht's

1. Für einen natürlichen Teint eine leichte Foundation auf die Gesichtspartien auftragen. Rötungen mit einem Concealer abdecken.

2. Eine Augenbase verwenden und einen goldschimmernden Lidschatten auf das bewegliche Lid geben. Lashes mit einer schwarzen Mascara kräftig tuschen.

3. Den Mund schmückt ein rosafarbener, schimmernder Lippenstift.

Tipp: Ein Rouge in Apricot zaubert Frische auf die Wangen

Party - So geht's

1. Das Gesicht mit einer Foundation grundieren. Um Ränder zu vermeiden, mit den Fingern von außen nach innen gut verstreichen.

2. Für rauchig sinnliche Augen einen tiefschwarzen Kajal dicht am oberen Wimpernkranz auftragen und die Wasserlinie des Auges nachziehen. Wimpern mit schwarzer Mascara tuschen.

3. Die Lippen mit einem korallroten Lipgloss in Szene setzen.

Tipp: Ein Blush in Pfirsich sorgt für eine harmonische Form