26.08.2015

Vor laufender Kamera wurden die Reporterin Alison Parker, 24, und ihr Kameramann Adam Ward, 27, erschossen. Die beiden drehten im US-Bundesstaat Virginia vor dem Einkaufszentrum „Bridgewater Plaza Shopping“ eine Live-Sendung, als plötzlich Schüsse fielen. Bei dem Täter handelt es sich wahrscheinlich um ihren ehemaligen Kollegen Vester Flanigan, der Medienberichten zufolge nach seiner Tat versucht haben soll, sich selbst zu erschießen.