18.01.2016

Die Fans der beliebten RTL-Soap „Alles was zählt“ müssen derzeit ganz schön stark sein: Nach Isabell Horn, 32, und Caroline Frier, 33, kommt nun der nächste Schock für die Zuschauer, denn diese müssen sich in naher Zukunft gleich doppelt verabschieden: Barbara Sotelsek, 41, alias „Sonja Brück“ verlässt mit ihrer Serien-Tochter Julia Albrecht, 19, alias „Florentine ‚Flo‘ Brück“ Essen die Serie, um nach Berlin zu gehen.

13.08.2015

In der Soap „Alles was zählt" laufen sich Barbara Sotelsek, 41, und Carsten Clemens, 35, eigentlich so gut wie gar nicht über den Weg, denn ihre Serienfiguren „Sonja" und „Veit" haben keinerlei Berührungspunkte. Umso schöner, dass sich die beiden hinter den Kulissen ziemlich nah gekommen sind. Da hat Amors Pfeil nämlich mitten ins Schwarze getroffen. Seitdem sind die hübsche Blondine und der ehemalige „GZSZ"-Darsteller zusammen und unzertrennlich.