21.09.2015

Der Moment, als Viola Davis, 50, bei den 67. „Emmy Awards“ am Sonntag, 20. September, als „Herausragende Darstellerin in einer Drama-Serie“ ausgezeichnet wurde, war nicht nur ein unvergesslicher Moment für die Schauspielerin selbst. Die Auszeichnung für ihre Hauptrolle in der Serie „How to get away with Murder“ war gleichzeitig auch historisch betrachtet eine wichtige Errungenschaft, denn Viola ist die erste Farbige, der dieser Award verliehen wurde.