02.09.2015

"Eine großartige Sängerin mit einem Traum! Ein Mädchen mit einem großen Talent und irrem Gefühl in der Stimme", so beschreibt Sarah Connor, 35, die verstorbene Helena Zumsande (†21), in deren Buch "Solange ihr mein Lied hört". Wie sehr der Popsängerin die Leidensgeschichte der ehemaligen "DSDS"-Kandidatin ans Herz geht, liest sich im Nachwort, das Sarah zu Ehren von Helena geschrieben hat. 

02.09.2015

Viel zu früh schied Helena Zumsande (†21) aus dem Leben. Die Diagnose: Magenkrebs. Unheilbar. Vor wenigen Wochen verlor die ehemalige "DSDS"-Kandidatin den Kampf gegen die tückische Krankheit und sorgte damit für eine Welle der Anteilnahme und Trauer. Wie schwer die letzten Jahre und Monate vor ihrem Tod waren und wovor sie Andere bewahren will, darüber schrieb die hübsche Sängerin in ihrem Buch "Solange ihr mein Lied hört".

31.08.2015

Knapp zwei Wochen ist es her, dass Helena Zumsande (†21) den Kampf gegen den Krebs verloren hat. Die junge Frau hatte in ihrem kurzen Leben einen großen Traum gehabt: Schon im Alter von 14 Jahren nahm sie bei „Deutschland sucht den Superstar“ teil. Auch wenn es damals mit der Musikkarriere nicht geklappt hat, so kam sie ihrem Traum dennoch ein Stück näher, denn kurz vor ihrem Tod nahm sie den Song „Wie schön du bist“ von Sarah Connor, 35, in deren Studio auf. Die Sängerin zeigte sich jetzt bei einem ihrer Konzerte sehr bestürzt über den Tod ihres Schützlings.

18.08.2015

"Ich weiß nicht, wohin ich gehe, aber ich gehe nicht ohne Hoffnung", schrieb Helena Zumsande im April auf Facebook. Jetzt ist sie gegangen: Wie ihre Familie via Facebook mitteilte, ist die Ex-"DSDS"-Kandidatin, die zuletzt Stars wie Sarah Connor und Til Schweiger tief berührt hatte, gestorben. Mit nur 21 Jahren erlag sie ihrer Krebs-Erkrankung.