Kanye West

Alle Infos zu dem Rapper und Mann von Kim Kardashian

Kanye West

Musik-Pionier Kanye West

Kanye West ist ein amerikanischer Rapper, Sänger, Musikproduzent und Modedesigner. Er hat bisher sieben Alben veröffentlicht und leitet das Musiklabel "GOOD Music". Alle seine Alben waren in den Top 3 der US-Albumcharts, vier davon bekamen den Grammy für das "Beste Hip Hop Album". Kanye Wests Alben variieren im Sound sehr voneinander. Seine Musik beeinflusste den HipHop und Pop der 2000er Jahre maßgeblich. Sein Album "Life of Pablo" wurde zunächst nur auf der Streaming-Plattform "Tidal" veröffentlicht und erst sechs Wochen später auf Spotify, Apple Music and Google Play.

Das "Times Magazin" listete ihn 2005 und 2015 zu den einhundert einflussreichsten Menschen der Welt. Vielen ist Kanye West aber nicht wegen seiner Musik bekannt, sondern vor allem wegen seiner kontroversen Aussagen und Auftritte.

Kimye - die Ehe mit Kim Kardashian

Kanye West ist seit 2012 mit dem Reality-Star Kim Kardashian liiert. Die beiden sind seit 2014 verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder, North und Saint West. Das Paar "Kimye" ist berühmt dafür, ihre Ehe auf allen Social-Media-Kanälen und in der Presse medienwirksam zu inszenieren. Seitdem die beiden ein Paar sind, tritt Kanye auch regelmäßig in der Reality-Show "Keeping Up With The Kardashians" auf. Die beiden haben laut "Wealth-X" ein geschätztes Vermögen von rund 155 Millionen Dollar.

Kanye West: zweite Karriere als Modedesigner

Neben seiner Musikkarriere hat sich Kanye West seit 2009 immer mehr als Modedesigner etabliert. Er entwarf Kollektionen für Nike, Louis Vuitton, Guiseppe Zanotti und Adidas und hat ein eigenes Modelabel. Nachdem seine Arbeit als Modeschöpfer anfangs vor allem negative Reaktionen bekam, ist spätestens seit der Kooperation mit Adidas ein regelrechter Hype um seine Mode ausgebrochen. Alle fünf Modelle des "Yeezy Boost"-Schuh sind inzwischen Kult und werden zum Vielfachen des Original-Preises im Internet verkauft.

Alle Artikel zum Thema Kanye West:

24.03.2017

Im neuen Vorschau-Clip zu "Keeping up with the Kardashians" gesteht Kim Kardashian, 36, dass es Momente gibt, in denen sie Angst vor Ehemann Kanye West, 39, hat. Schuld an den Panikattacken sind die späten Arbeitszeiten des Rappers und der Überfall auf den Reality-Star im vergangenen Herbst.

15.03.2017

Kanye West, 39, und seine Familie trauern: Der Sohn seines Cousins Ricky Anderson ist plötzlich gestorben. Der kleine Avery starb während er schlief. Erst vor Kurzem feierte der Kleine seinen 1. Geburtstag.

24.02.2017

Kylie Jenner, aufgepasst, dein Schwager Kanye West bläst zum Angriff: Kanye West wird seine eigene Beauty-Linie auf den Markt bringen! Fast alles was der Rapper anfasst, wird auch zu Gold. Egal ob es seine Musik, seine eigene Fashion-Linie oder die Kooperation mit Adidas, seine "Yeezy" Sneaker sind (P.S.: An diesem Wochenende kommt der strenglimitierte "Yeezy Zebra" auf den Markt.) Ob das bei seiner Kosmetik-Linie auch der Fall sein wird?

15.02.2017

Kim Kardashian, 36, darf bei der New York Fashion Week nicht fehlen, nicht zuletzt, weil ihr Mann Kanye West, 39, dort schon bald seine neue Yeezy-Kollektion auf den Weg bringt. Doch wie steht es derzeit um die Ehe des „KUWTK“-Stars und ihres Mannes? Der Valentinstag brachte Aufklärung.

30.01.2017

Wenn man an It-Girl und Stilikone Kim Kardashian, 36, denkt, ist "Politik" nicht unbedingt das erste Wort, das einem einfällt. Doch das hat die Reality-TV-Berühmtheit nun mit einem Tweet geändert, mit dem sie sich gegen US-Präsident Donald Trump, 70, richtet. Sie erntet dafür von Fans und Hatern nicht nur Ver- und Bewunderung, sondern vor allem die Frage: Was sagt ihr Ehemann Kanye West, 39, dazu?

22.01.2017

In den letzten Monaten wurde die Ehe von Kim Kardashian und Kanye West, 39, auf eine harte Probe gestellt. Kurz nach dem Raubüberfall auf die 36-Jährige in ihrem Pariser Apartment musste ihr Mann aufgrund von Erschöpfung in eine Klinik gebracht werden. Mittlerweile sollen sich die zweifachen Eltern aber wieder zusammengerauft haben. Doch erst musste der Rapper seiner Liebsten ein Verspechen geben...

03.01.2017

Kim Kardashian, 36, ignoriert die Gerüchte um eine Ehe-Krise nicht länger und teilte nun auf ihrer Website ein ganz besonders privates Video, welches in verschiedenen Sequenzen ihren Mann Kanye West und ihre Kinder North und Saint zeigt. Also alles wieder im Lot in Sachen Ehe bei Kim und Kanye?

28.12.2016

Kanye West, 39, setzte den Gerüchten um eine angebliche Ehe-Krise und Scheidung von Kim Kardashian, 36, nun mit einem Posting auf Twitter ein Ende. Der Rapper teilte ein Bild vom Weihnachtsfest zusammen mit seinen Kindern und seiner Ehefrau.

21.12.2016

Auch wenn Kanye West, 39, das Krankenhaus wieder verlassen durfte nach seinem Zusammenbruch, scheint der Rapper nicht wieder der Alte. Zumindest soll der Mann von Kim Kardashian nun den zweiten Teil und somit die Fortsetzung seiner „Saint Pablo Tour“ durch Europa gecancelt haben. Ist der 39-Jährige noch zu labil?

20.12.2016

Kim Kardashian, 36, und Kanye West, 39, geben nun ihr ganz eigenes Statement auf die kursierenden Krisen-Gerüchten ab. Der "KUWTK"-Star und der Rapper zeigten sich das erste Mal seit Wests Entlassung aus dem Krankenhaus gemeinsam in der Öffentlichkeit. Bei einem Abendessen in Santa Monica, Los Angeles, wurde das Paar von den Paparazzi abgefangen.

19.12.2016

Und es werde Licht: Kim Kardashian, 36, strahlt zwar selber derzeit nicht mehr auf den roten Teppichen, doch dafür setzt sie jetzt mit der Weihnachtsdeko ihres Hauses ein echtes Statement. Mit XL-Tannenbaum und einem Meer aus Lichterketten bereitet sich der „KUWTK“-Star auf Weihnachten vor.

17.12.2016

Nach Kanye Wests Zusammenbruch am 21. November berichteten US-Medien immer wieder, wie schlecht es um seine Ehe mit Kim Kardashian stehe. Nach seinem Klinik-Aufenthalt soll der 39-Jährige getrennt von seiner Familie wohnen sich in ambulanter Behandlung befinden. Wie das "People Magazine" von einem Insider erfahren haben will, soll Kim überhaupt nicht bemerkt haben, dass ihr Liebster ein psychisches Problem hat.

14.12.2016

Kanye West, 39, hielt sich gestern nicht rein zufällig in New York auf, sondern war auf dem Weg zu einem Treffen mit dem kommenden US-Präsidenten Donald Trump. Im Trump Tower sprachen die beiden über „das Leben“, wie Trump anschließend vor der Presse erklärte. Kanye meldete sich später auf Twitter zu den Hintergründen des skurrilen Zusammenkommens zu Wort.

13.12.2016

Kanye West, 39, zeigte sich nach seinem ersten Auftritt vergangene Woche nach seinem Zusammenbruch erneut gestern, 12. Dezember, mit seiner neuen, blonden Frisur in New York. Doch trotz Makeover fehlte jemand ganz Bestimmtes an seiner Seite: Seine Frau Kim Kardashian, 36. Ist an den Krisen-Gerüchten doch mehr dran?

09.12.2016

Erst der dramatische Überfall auf Kim Kardashian, 36, dann der Zusammenbruch von Ehemann Kanye West, 39, und nun auch noch Scheidung? Glaubt man den neuesten Gerüchten, die seit kurzem die Runde machen, steht die Ehe zwischen dem Rapper und seiner Liebsten nach all den Turbulenzen der letzten Wochen endgültig vor dem Aus. Doch was ist wirklich dran an dem Gemunkel der vergangenen Tage? Jetzt äußerte sich Kims guter Freund Jonathan Cheban, 42, zu den Trennungs-Schlagzeilen über das Glamour-Paar.

09.12.2016

Kanye West, 39, ist eineinhalb Wochen nach seiner Entlassung aus dem Krankenhaus aus der Versenkung aufgetaucht. Der Rapper wurde bei einer Kunst-Ausstellung in Los Angeles fotografiert und präsentierte dabei ganz nebenbei seinen neuen Look. Was seine Frau Kim Kardashian, 36, wohl zu diesem haarigen Experiment sagt?

08.12.2016

Nach zweieinhalb Jahren Ehe soll Kim Kardashian, 36, angeblich die Scheidung von Kanye West, 39, einreichen wollen, so ein Informant gegenüber „US Weekly“. Nachdem der Rapper einen Zusammenbruch erlitt und im Krankenhaus behandelt wurde und nun wieder zu Hause ist, soll der Haussegen mächtig schief hängen.

05.12.2016

Anderthalb Wochen liegt der plötzliche Zusammenbruch von Kanye West, 39, zurück. Nachdem er über eine Woche im Krankenhaus behandelt worden war, ist der Rapper mittlerweile wieder nach Hause zurückgekehrt. Als offizielle Ursache für seinen Nervenzusammenbruch wurde Erschöpfung, Schlafmangel und Dehydration diagnostiziert. Eine Onlineplattform behauptet nun allerdings, dass auch Medikamente schuld am Kollaps von Kanye gewesen sein sollen.

04.12.2016

Erst vor kurzem wurde Kanye West, 39, aus dem Krankenhaus entlassen - eine Erleichterung für seine Familie, allen voran seine Ehefrau Kim Kardashian, 36. Wie amerikanische Medien berichteten, soll die 36-Jährige sich rührend um ihren Liebsten kümmern. Doch offenbar sind die Probleme im Hause Kardashian-West offenbar noch nicht beseitigt. So verriet ein Insider dem "People Magazine", dass Kim und Kanye derzeit getrennt voneinander wohnen. Ein Indiz für eine Ehe-Krise?

01.12.2016

Kanye West, 39, durfte endlich das „UCLA Medical Centre“ in Los Angeles verlassen. Nachdem der Rapper am 21. November aufgrund seines auffälligen Verhaltens ins Krankenhaus eingeliefert wurde, ist er auch nach seiner Entlassung noch lange nicht genesen.