21.09.2015

Es war der Moment bei der Emmy-Verleihung 2015: Viola Davis, 50, bekam als erste farbige Schauspielerin eine Auszeichnung als „Herausragende Darstellerin in einer Drama-Serie“ für ihre Rolle als „Professor Annalise Keating“ in „How to get away with Murder“. Zahlreiche Promis gratulierten Viola via Twitter zu ihrer historischen Errungenschaft - nur eine Schauspiel-Kollegin betrachtete den Gewinn mit Neid und hetzte auf dem sozialen Netzwerk gegen sie.