06.08.2015

Peinliche Situationen mit seinen Eltern, in denen man am liebsten im Erdboden versinken würde, hat wohl jeder schon einmal erlebt. Aber das, was Lenny Kravitz, 51, am Montag, 3. August, bei einem Konzert in Stockholm passiert ist, toppt wohl alles: mitten im Auftritt platzt dem Rocksänger seine knallenge Lederhose und die ganze Welt konnte einen Blick auf seinen gepiercten Penis erhaschen. Peinlicher geht es wohl kaum. Umso sympathischer, dass Tochter Zoë, 26, die ganze Sache wohl mit ziemlich viel Humor nimmt.

05.08.2015

"Ups" und "Auweia" sind wohl die ersten Gedanken, die einem in den Kopf schießen, wenn man sich Lenny Kravitz', 51, kleine Kleiderpanne auf einer schwedischen Konzertbühne am Montag anschaut. Der Sänger gab mal wieder Vollgas und bei einer schwungvollen Bewegung in die Knie ist es dann passiert: die Hose reißt und schwups hat die ganze Welt freien Blick auf sein besten Stück. Peinlich!