17.08.2017

Er inspirierte sie zu dem Hit “Teardrops On My Guitar”, war der High-School-Freund von Pop-Superstar Taylor Swift. Doch nun wirft ein neues Verfahren gegen Andrew Hardwick, 28, einen Schatten auf Taylors blütenreine Weste: Ihr Ex hat eine Gräuel-Tat verübt. 

13.07.2017

Im Dezember 2016 hat er versucht, ein 15-jähriges Mädchen zu vergewaltigen, bedrohte sie mit einem Messer. Jetzt wurde Schauspieler Sebastian Münster, 45, der bereits als Sextäter vorbestraft ist, abermals verurteilt - zu sechs Jahren Haft. Für die Mutter des Opfers zu wenig. Sie sprach jetzt über das Urteil.

10.07.2017

Ein Skandal-Urteil aus El Salvador erschüttert die Welt: Dort ist eine vergewaltigte 19-Jährige zu 30 Jahren Haft verurteilt worden, nachdem sie eine Fehlgeburt erlitten hatte. Menschenrechtsorganisationen laufen Sturm gegen das Urteil.  

14.06.2017

Hat der Leidensweg von Gina-Lisa Lohfink, 30, nach dem monatelangen Drama vor Gericht endlich ein Ende? Eigentlich sollte die TV-Blondine am 22. Juni nochmals aussagen, nun gab es allerdings eine überraschende Wendung im Verleumdungs-Prozess, mit der NIEMAND gerechnet hat!

12.06.2017

Schauspieler Sebastian Münster, 45, der bereits als Sextäter vorbestraft ist, steht erneut vor Gericht. Laut Anklage soll der TV-Star im Drogenrausch in Hürth versucht haben, ein 15-jähriges Mädchen zu vergewaltigen.

09.06.2017

„Es ist an der Zeit. Du bist bereit. Du weißt das. Denke nicht mehr darüber nach. Wenn du vom Strand kommst, musst du es tun. Heute Nacht ist die Nacht.“ Kurz nachdem Conrad Roy (†18) diese SMS seiner Freundin Michelle Carter, 20, gelesen hatte, war er tot. Gestorben an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung in seinem Truck. Drei Jahre später wird Michelle Carter der Prozess gemacht: Vermutlich weil sie als trauernde Freundin beachtet werden wollte, trieb sie Conrad in den Selbstmord. 

27.03.2017

Heute, 27. März, wurde es ernst für Viktoria Volk, 47. Die Mutter von Ex-"GNTM"-Beauty Nathalie Volk, 19, musste sich wegen "Verwendung eines falschen Gesundheitszeugnisses" vor dem Gericht Soltau behaupten. Die Mathematiklehrerin hatte sich im Januar 2016 krankschreiben lassen und ihre Tochter auf die "Dschungelcamp"-Reise nach Australien begleitet. Die Angeklagte behauptet jedoch, tatsächlich krank gewesen zu sein. Natalie habe sogar auf ihre Unterstützung bestanden...

17.03.2017

Das Urteil ist gefallen: Nach Informationen des „Nordkuriers“ wurde Axel G., 51, der Peiniger von Sarah H. (✝32), jetzt zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren wegen Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt, nachdem er die ehemalige „Schwer verliebt“-Kandidatin im Sommer 2016 an ein Bett gefesselt und zu Tode gepeitscht haben soll.

12.02.2017

Gina-Lisa Lohfink, 30, musste erneut einen herben Rückschlag vor Gericht verkraften. Nachdem die ehemalige „GNTM“-Kandidatin im vergangenen August wegen ihrer Falschaussage zu einer Geldstrafe von 20.000 Euro verurteilet wurde, starb nun auch ihr letzter Funke Hoffnung: Die Revision ihres Verfahrens wurde abgelehnt. Obendrein gab es auch noch eine verbale Klatsche von Erzfeindin Sophia Wollersheim, 29 - kein Wunder, dass Gina-Lisa jetzt der Kragen geplatzt ist.

26.01.2017

Kaum ein Gerichtsprozess erregt derzeit mehr die Öffentlichkeit als der um Ex-Kuppelshow-Kandidatin Sarah Heinrich (†32) und ihren Peiniger Axel G., 51. Dafür, dass der Angeklagte die 32-Jährige so heftig auspeitschte, dass sie im Sommer letzten Jahres an den Folgen starb, muss er mindestens drei Jahre ins Gefängnis. Doch der Folter-Tod der gelernten Hauswirtschafterin ist nur das grausame Ende eines Martyriums, das bereits im Kindergarten begann. 

23.01.2017

Am Mittwoch, 25. Januar 2017, startet der Strafprozess gegen Axel G. am Landgerichts Neubrandenburg. Der 51-Jährige soll Sarah H. im Sommer 2016 an ein Bett gefesselt und zu Tode gepeitscht haben. Die verweste Leiche fand die Polizei Wochen später im Haus des Angeklagten in Mecklenburg-Vorpommern. Doch der dringend Tatverdächtige könnte mit einer sehr geringen Haftstrafe davonkommen, da die Anklage wegen der schlechten Spurenlage nicht auf Mord, sondern lediglich auf Körperverletzung mit Todesfolge lautet. 

28.11.2016

Es ist ein Fall, der unheimlicher, grauenvoller und unvorstellbarer nicht sein könnte: Immer neue Details über den Tod der "Schwer verliebt"-Kandidatin Sarah H. (†32) kommen ans Licht und sorgen für Fassungslosigkeit. Nun wurde Anklage gegen den Tatverdächtigen Axel G., 51, erhoben, der in Untersuchungshaft sitzt. Er soll die Verstorbene mit Peitschenhieben zu Tode gefoltert haben.  

28.11.2016

Aufreibende Monate liegen hinter Gina-Lisa Lohfink, 30. Im Sommer wurde die Entertainerin zu einer Geldstrafe von 20.000 Euro verurteilt, nachdem sie zwei Männer der Vergewaltigung bezichtigt hatte. Jetzt sieht es ganz so aus, als habe die Ex-GNTM-Kandidatin von 2008 privat wieder ihr Glück gefunden: Neueste Postings der Sängerin legen nahe - Gina-Lisa hat einen neuen Freund!

18.11.2016

Anderthalb Jahre nach dem Tod von Whitney Houstons Tochter Bobbi Kristina Brown (†22) wurde ihr Freund Nick Gordon von einem Gericht zu Schmerzensgeld verurteilt. Der 21-Jährige muss die stolze Summe von 36 Millionen Dollar zahlen.

18.11.2016

Jan Rouven, 39, hat sich im Kinderpornografie-Prozess überraschend schuldig bekannt. Der deutsche Magier, der mit seiner Zaubershow "The New Illusions" in Las Vegas riesige Erfolge feierte, räumte am Donnerstag, 17. November, in mehreren Anklagepunkten seine Schuld ein, wie unter anderem die Nachrichtenagentur "Reuters" berichtet. 

16.11.2016

Sie gilt als heiße Anwärterin des Dschungelcamps 2017, doch jetzt könnten Gina-Lisa Lohfinks TV-Pläne durchkreuzt werden: Angeblich soll die 30-Jährige keine Einreise-Erlaubnis nach Down Under erhalten haben. Steht ihre Teilnahme damit vor dem Aus?

14.10.2016

Welche Gefahren das Leben in der Öffentlichkeit birgt, zeigt sich aktuell besonders bei der Familie Kardashian-Jenner. Denn nur wenige Tage, nachdem Kim Kardashian, 35, brutal überfallen wurde, musste Kendall Jenner, 20, nun im Zeugenstand beim Prozess gegen ihren Stalker aussagen. Am ganzen Körper zitternd erinnerte sich das Model an die Nacht des 14. August zurück.

01.10.2016

Nachdem Gina-Lisa Lohfink, 30, ihren Prozess verloren hatte und wegen Falschaussage zu einer Strafe von 20.000 Euro verurteilt wurde, ging die Blondine in Berufung. Um deutlich mehr Geld geht es jetzt, da Sebastian Castillo Pinto seinen Anwalt Christian Gerlach am Donnerstag, 29. September, eine Unterlassungsklage beim Landgericht Berlin hat einreichen lassen, berichtet der „Spiegel“.

23.08.2016

Der Prozess um Gina-Lisa Lohfinks Vergewaltigungsvorwurf spaltet ganz Deutschland. Gestern, 22. August, fiel das Urteil gegen die Blondine: Sie muss eine Geldstrafe wegen falscher Verdächtigung ableisten! Viele Frauen, darunter Journalistin Alice Schwarzer, fühlen mit dem Ex-Model und beklagen die deutsche Justiz. Auch Marlene Lufen äußert sich in der Debatte zu Wort. In einem sehr persönlichen Posting beichtet die Sat1-Frühstücksfernsehen-Moderatorin, dass sie mit 19 Jahren selbst fast zum Opfer einer Vergewaltigung wurde...

23.08.2016

Gestern, 22. August, fiel das Urteil im Prozess von Gina Lisa Lohfink, 29. Sie wurde überraschend schuldig gesprochen und zu einer Geldstrafe von 20.000 Euro wegen Falschaussage verurteilt. Ihr Verteidiger, Burkhard Benecken, will voraussichtlich in Berufung gehen. Gegenüber RTL gab das Model ein erstes Statement zum Urteil und was sie nun vorhabe.