12.09.2015

Seit einem Monat ist Hollywood-Star Tom Cruise, 53, mit den Dreharbeiten zu seinem neusten Projekt, dem Film „Mena“ beschäftigt. Diese finden in Kolumbien statt, wo sich jetzt ein schreckliches Unglück ereignete. Der Film behandelt die Geschichte eines Piloten, der für den berühmten Drogenbaron Pablo Escobar beschäftigt ist. Am Freitag, 11. September, kam es zu einem dramatischen Unfall, als ein Flugzeug am Set abstürzte und zwei Männer tödlich verletzt wurden.