44,2 Mio. Follower: Kim Kardashian ist Selfie-Queen auf Instagram

Sie verweist Beyoncé auf Platz zwei

Kim Kardashian (u.l.) ist die neue Instagram-Königin! Dicht gefolgt von Beyoncé (r.o.), Taylor Swift (l.o.) und Selena Gomez (r.u.). Kim Kardashian schickt neue Urlaubsgrüße via Instagram und wird nun offiziell zur Selfie-Queen. Mit diesem Foto bedankte sich Kim bei 42 Millionen Fans. Beyoncé wurde nun vom Thron gestoßen. Sie versorgt ihre Fans dennoch weiterhin mit Bildern aus dem Urlaub.

Kim Kardashian ist bekannt dafür die Selfie-Queen schlechthin zu sein. Nahezu täglich versorgt sie uns mit neuen Portraits von sich selbst auf der Foto-Plattform Instagram.  Was die Anzahl der Follower betrifft, liefert sich der Reality-TV-Star schon seit langem ein Kopf an Kopf Rennen mit Sängerin Beyoncé Knowles, 33. Doch nun ist es offiziell: Die 34-Jährige verweist Beyoncé auf Rang zwei und wird zur Instagram-Queen.

Ihr größter Fan ist Kim Kardashian wahrscheinlich selbst. Das möchte man zumindest meinen, wenn man einen Blick auf das Instagram-Profil der Ehefrau von Kanye West wirft. Dort häufen sich die Selbstportraits, die ihr allerdings eine unglaubliche Zahl an Followern eingebracht hat: Unvorstellbare 44,2 Millionen verfolgen Kim Kardashians Aktivitäten auf der Foto-Plattform.

Kopf an Kopf mit Beyoncé

Dabei ist das It-Girl dicht gefolgt von Sängerin Beyoncé, die immerhin 44 Millionen Fans für sich verbuchen kann. Bei drei mal so vielen Fotos, die Kim Kardashian auf ihrem Profil zu verbuchen hat, war es nur noch eine Frage der Zeit bis sie „Queen Bey“ vom Thron stoßen würde.

Kim bedankt sich bei Fans mit ihren Brüsten

Erst vor zwei Wochen feierte „La Kardashian“ das Knacken der 42-Millionen-Marke auf Instagram und bedankte sich bei ihren Fans mit einem Foto ihres prallen Dekolletés. Und ihre Strategie scheint aufzugehen: Seitdem hat sie über zwei Millionen neue Fans dazu gewonnen.  Mit dieser Zahl ist es ihr nun erstmals gelungen Beyoncé zu überholen und ist somit nun offiziell die Person mit den meisten Followern auf Instagram.

Selfie-Queen aus Wachs

Ihrer Leidenschaft für Selfies zollte sogar schon "Madame Tussaud’s" Tribut und erschuf eine Wachsfigur des Stars aus „Keeping up with the Kardashians“ mit ausgestrecktem Arm und Handy in der Hand – immer bereit das nächste Bild von sich selbst zu knipsen.

Die Instagram-Prinzessinnen

Die Bronzemedaille geht übrigens an "Bad Blood"-Sängerin Taylor Swift, 25, die mit zahlreichen Fotos ihrer Konzerte oder zusammen mit ihren Model-Freundinnen über 43 Millionen Fans auf Instagram für sich verbuchen kann. Dicht gefolgt von Selena Gomez, 23, und Ariana Grande, 22, mit jeweils knapp 42 Millionen Anhängern.

Folgst du Kim auch auf Instagram?

%
0
%
0