Abgespeckt: Kendra Wilkinsons Wow-After-Baby-Body & Diät-Geheimnis

Der Ex-"Playboy"-Bunny hat durch gesunde Ernährung und Training abgenommen

Kendra Wilkinson zeigte ihre schlanken Kurven bei der Kendra Wilkinson trainiert hart für ihre Figur. Kendra Wilkinson zeigt ihren erschlankten Body nach dem Kendra Wilkinson ist so schlank wie vor der Geburt von ihrem Sohn Hank.

Kendra Wilkinson, 29, sagt den Baby-Pfunden den Kampf an. Die Geburt ihres zweiten Kindes liegt erst einige Monate zurück, doch das Ex“Playboy“-Bunny ist jetzt schon schlanker als vorher. Wie hat sie das nur gemacht? OK! kennt ihr Geheimnis …

 

Kendra in Top-Form

Eine super Figur machte die zweifache Mama bei der „Paddington“-Premiere in Hollywood - kein Wunder, hat der „Girls of the Playboy Mansion“-Star und Exfreundin von Hugh Hefner doch ordentlich abgespeckt, wie sie nun auf Twitter verriet:

 

 

Nach der Geburt ihres Sohnes Hank hatte Kendra mit einigen Gewichts-Höhen und Tiefen zu kämpfen. Doch ihre radikale Gewichtsabnahme hat nichts mit ihrem Ehedrama um Hank Baskett zu tun, wie vermutet werden könnte.

Radikal-Diät im US-"Dschungelcamp"

Vielmehr purzelten ihre Pfunde im australischen Dschungel. Einige Monate nachdem ihre Tochter Alijah Mary im Juni letzten Jahres zur Welt kam, war Kendra Kandidatin bei der US-Version von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" zu sehen.

Salat statt Junk Food

Gegenüber dem amerikanischen „OK!“-Magazin verriet sie: „Ich habe so viel Gewicht verloren, was großartig ist, also habe ich angefangen mein Gehirn zu trainieren Sachen wie Salat mit gegrilltem Hühnchen anstatt von Junk Food zu wollen, welches ich im Dschungel vermisst habe.“

Hartes Fitness-Training

Neben der Ernährungsumstellung trainiert die 29-Jährige hart an ihrem Körper. Das Ergebnis ist nicht zu übersehen, wie die Blondine auf Instagram beweist.

 

 

Ein von @kendra_wilkinson_baskett gepostetes Foto am