Abschiedsworte an die Fans: Sonnenschein Chiara ist bei "GNTM" raus

Der blonde Lockenkopf konnte Heidi Klum & Co. nicht mehr genug überzeugen

Servus, Kiki! Das süße Madl aus Bayern ist raus bei Chiara war mit ihrer guten Laune DER Sonnenschein! Auch Heidi Klum wird den Wirbelwind mit Sicherheit vermissen. Boris Entrup und Kiki haben sich bei bei Lockenkopf Chiara hat eine große Fanbase für sich gewinnen können!

Servus, Kiki! Gestern hielt der blonde Lockenschopf bei "Germany's Next Topmodel" dem Vergleich mit den anderen Mädchen nicht stand... Der Sonnenschein der Model-Sendung musste seine Sachen packen und ist raus. Doch Chiara ist nicht weg vom Fenster! Die 17-Jährige drehte für ihre große Fanbase ein süßes Abschiedsvideo und verspricht am Ball zu bleiben.

 

Habe die Ehre.  I freu mi so auf dahoam.

 

Mit diesen freudigen Worten im Ösi-Dialekt verabschiedete sich Chiara, genannt Kiki, von der Jury bei "Germany's Next Topmodel". Die Zeit in der Model-Show ist zwar zuende, doch vorbei ist es deswegen noch lange nicht.

Spaß am Set dank Kiki

Noch nie war es Heidi Klum, 41, & Co. so schwer gefallen, ein Mädchen gehen zu lassen. Denn Chiara versprühte gute Laune am Set, wo sie nur konnte. Zwar war das Madl aus Braunau irgendwie ganz schön oft unter Beschuss, doch ihre eigene Schuld war das sichtlich fast nie.

Kiki liebt eben die Harmonie und mischte sich deswegen auch mal in Streitereien der anderen Kandidatinnen ein.

Trotz der warmen Worte der Topmodel-Jury (Wolle: Chiara, I mog di! Du machst mir immer gute Laune / Heidi: Ich sage immer: Schönheit allein reicht nicht, man muss auch Persönlichkeit haben und davon hast du ganz, ganz, ganz viel. Du sprudelst, hast viel Spaß.), musste Kiki ihren Koffer packen. Ab ging es in die Heimat! Laut "Bild" verdrückte die 17-Jährige sofort nach der Ankunft in Deutschland sechs Burger!

Die Reise ist leider vorbei

Doch die 95.000 Fans auf Facebook sollen nicht ohne Abschiedsgruß bleiben. Der blonde Engelslockenkopf drehte also für ihre Anhänger einen kleinen Clip, in dem sie unter anderem erzählt, dass sie im Model-Business weiter Fuß fassen möchte:
 

Blöd gelaufen. Meine Reise ist leider vorbei, es war eine geile Zeit. Ich werde mit dem Modeln nicht aufhören, es geht weiter, das kann ich euch versprechen. Ich will euch danke sagen, dass ihr mich so kräftig unterstützt habt. Ihr werdet einiges von mir hören! Ich habe auch meine Favoritinnen bei 'GNTM'. Darya... ist mir egal.

 

 

Das war's dann erstmal ... Oder a nd hahah Danke für ois Meine Lieben... Ich weiß ich rede zuviel (egal) Bussal eure Kiki

Posted by Chiara Topmodel 2015 on Donnerstag, 30. April 2015

 

Rasanten Spaß weiterhin und viel Gligg, Kiki!