Alessandra Ambrosio präsentiert den Fantasy Bra für "Victoria's Secret"

Heißer Vorgeschmack auf die Dessous-Show des Jahres!

2 Millionen US-Dollar (umgerechnet 1,6 Millionen Euro) ist er wert, der "Fantasy Bra" der Dessous-Linie "Victoria's Secret". Eine Ehre also selbst für gestandene Topmodels wie Alessandra Ambrosio, 33, und Adriana Lima, 33, die luxuriösen Dessous "zur Schau" tragen zu dürfen. Wie sexy das aussieht, zeigte uns jetzt Alessandra höchstpersönlich auf ihrem Instagram-Profil.

Flügel angelegt, Bling-Bling-Dessous übergezogen - und schon kann sie starten, die heißeste Unterwäsche-Show des Jahres: die "Victoria's Secret" Fashion Show 2014 in London.

Alessandra Ambrosio verzaubert mit "Fantasy Bra"

Wie sexy die Engel am 2. Dezember aussehen, wenn sie über den Catwalk schweben, das lässt ein Blick auf Alessandra Ambrosios Instagram-Pic erahnen. 18 Karat Gold und etliche Rubine zieren das gute Stück.

Für das brasilianische Topmodel ganz normaler Büro-Alltag. So scherzt sie bei ihrem Post: "Just another day in the office .... With this beauty #FantasyBra2014 @victoriassecret@mouawadjewelry #bts makeup @cgonzalezbeautyhair @shintaroteraoka #vsfashionshow

 

 

Beinhartes Training für "Victoria's Secret"

​Doch von nichts kommt nichts: Damit Adriana Lima, Candice Swanepoel, Behati Prinsloo und Co. in der lasziven Lingerie von "Victoria´s Secret" auch so eine gute Figur machen können, trainieren die Engel hart. 7 Stunden am Tag heißt es Zähne zusammen beißen und Schwitzen für die Traumfigur.

Candice Swanepoel erklärt im Interview mit "E! Online" ihren Trainingsplan so: "Ich habe immer denselben Trainer seit ich bei 'Victoria's Secret' teilnehme. Ich mache sehr viel Widerstandstraining, Boxen und Pilates an Geräten, wenn ich erschöpft bin."

Wie gefällt euch Alessandra Ambrosio im "Fantasy Bra"?

%
0
%
0