Alexa Chung dreht interaktive Doku-Reihe für die Vogue

Modeexperten beantworten unsere Fashion-Fragen

Zuerst eine eigene Kolumne bei der britischen Vogue, nun folgt eine interaktive Doku-Reihe: Stilikone und Model Alexa Chung, 31, ist immer noch dick im Geschäft und überrascht uns nun mit einem ganz neuen Format auf dem Youtube-Channel der Vogue. In der neuen Serie wird sie Modeexperten aus der Branche interaktiv gepostete Fragen von Usern stellen. 

Von Modestudenten, über Einkäufer, Journalisten, Angestellten und Vorsitzenden in Modehäusern: Das It-Girl wird in der neuen Vogue-Doku die unterschiedlichsten Personen aus der Modebranche befragen - Interessierte können vorher online Fragen stellen, die dann in der Serie analysiert werden. Ziel der Reihe soll es sein, die Zukunft der Modebranche zu untersuchen, die sich insbesondere durch technische Neuerungen und Nachhaltigkeit wandeln wird. 

Interaktiv mitwirken

Die neue Doku startet zwar erst im September, interaktiv mitwirken können wir aber jetzt schon: Auf dem Youtube-Channel der britischen Vogue kann man seine Fragen jetzt schon auf einem Teaser-Video hinterlassen - unter dem Channel wird die Doku-Reihe mit Alexa Chung auch später online gestellt.

Einen ersten Vorgeschmack liefert uns die Vogue bereits mit dem Teaser-Video:

 

 

 

 

Ein von Alexa (@chungalexa) gepostetes Foto am