Andreas Elsholz: „,GZSZ‘-Comeback? Wenn es passt, warum nicht?!“

Der Schauspieler im OK!-Interview

Andreas Elsholz ist offen für ein Serien-Comeback. Kehrt Andreas Elsholz schon bald zurück? Mit „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ wurde Andreas Elsholz zum Serien-Star.

19 Jahre nachdem Andreas Elsholz, 42, die beliebte RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ verlassen hat, bahnt sich doch tatsächlich eine Rückkehr seiner Serien-Figur Heiko Richter an, wie er im Interview mit OK! verrät.

Serien-Comeback?

„Es gibt wieder Überlegungen“, sagt der Schauspieler gegenüber OK!.

Offen für Rückkehr

Wenn es passt, warum nicht?!

„‚GZSZ‘ war nie eine Bürde“

Angst, dadurch in einer Schublade zu landen hat er nicht: „Ich habe die Soap nie als eine Bürde für meine Karriere empfunden.“

Was Andreas Elsholz sonst noch im Interview mit OK! verraten hat, lest ihr in der aktuellen OK! - ab dem 22. April im Handel.