Andreas Gabalier: So krank ist er wirklich

Sorge um den Volks-Rock'n'Roller

Autsch! Der beliebte Volk's-Rock'n' Roller Andreas Gabalier hat sich ganz schön weh getan und musste nun ins Krankenhaus. Der 30-Jährige postete jetzt ein Foto von sich aus dem Krankenhaus. Ganz schön tapfer! Wie es ihm jetzt wohl geht und ob man sich Sorgen machen muss?

"Amoi den Haxn komplett verdraht"

Auf seiner Facebook-Seite schrieb er: "AAAAAuuuuuweeeeeh!!! Amoi den Haxn komplett verdraht !!! 3 Tage Betterl-Ruhe und viel Eis essen ;-)))"

 

 

AAAAAuuuuuweeeeeh !!!Amoi den Haxn komplett verdraht !!! 3 Tage Betterl-Ruhe und viel Eis essen ;-))))

Posted by Andreas Gabalier on Montag, 11. Mai 2015

 

Wie gut, dass der Sänger seinen Unfall noch mit Humor nimmt. Aber hoffentlich unterschätzt er das nicht. Denn oft ist eine Verstauchung ja sogar noch schlimmer als ein Bruch.

Jetzt hat er Zeit für die Liebe

Das Gute, jetzt hat der fleißige Entertainer mal etwas Ruhe und Zeit für sich. Und seine Liebste, die "Game of Chefs"-Moderatorin Silvia Schneider, 31, wird sich mit Sicherheit rührend um ihren Schatz kümmern und für ihn kochen.... "Ich koche sehr gerne, auch mal für meinen Liebsten. Ich finde kochen total beruhigend, sexy und entspannend", verriet sie neulich sie im OK!-Interview.

Mit ihrer Fürsorge kommt Andreas Gabalier sicherlich wieder ganz bald auf die Beine! Wir wünschen ihm gute Besserung.