Angelina Heger über ihren Size-Zero-Plan: "Ich will gar nicht abnehmen"

OK! traf die "Bachelor"-Zweite

Will sie etwa zehn Wochen bis zum Umfallen und Magerwahn trainieren? Oder macht sie sich wirklich für das RTL-Dschungelcamp fit?  Im OK! Talk verrät Angelina Heger, 22,  was hinter ihrem harten Trainingsprogramm steckt…

Warum möchtest du abnehmen, du hast doch eine so tolle Figur!?
Ich finde es total interessant,warum sich sportlich ins Zeug zu legen, oft mit abnehmen verbunden wird, denn das ist ja gar nicht mein Ziel. Das wäre, als wenn man sagt: 'Du hast doch gute Zähne, warum putzt du sie noch!' Kraftsport und gesunde Ernährung sind wie Hygiene von Innen.

Wie oft und lange trainierst du und was machst du für Übungen?
Ich trainiere fünfmal die Woche, hauptsächlich Krafttraining mit Gewichten! Pro Tag ist das immer eine Einheit von ca 30 bis 40 Minuten. Ab und zu tritt mir mein Personal Trainer Julian Zietlow, der das Programm gegründet hat, in den Allerwertesten, damit ich am Ball bleibe.

Hast Du auch Deine Ernährung umgestellt?
Oh ja, meine Ernährung habe ich KOMPLETT umgestellt. Ich erfahre gerade eine ganz andere Seite der Ernährung und lerne gleichzeitig, was gut für meinen Körper und mein Wohlbefinden ist. Es geht dabei nicht darum, auf alles zu verzichten, sondern beispielweise statt Frischkäse einfach Kräutermargerquark auf mein Brot zu schmieren (lacht).

Was hast du dir zum Ziel gesetzt, wenn du nicht abnehmen möchtest?
Mein Ziel ist es, zu lernen, mich bewusster zu ernähren und meinem Körper mit Sport etwas Gutes zu tun. Mir geht es hauptsächlich darum, einen straffen und gut trainierten Körper zu haben und nicht um einen großen Gewichtsverlust.

Wieviel wiegst du gerade?

Ich wiege derzeit 55 Kilo, nach den zehn Wochen könnte es auch sein, dass ich sogar noch zwei Kilo mehr wiege, dafür dann aber keinen Hüftspeck mehr habe, sondern Muskeln. Das Gewicht spielt daher keine Rolle, meine Gewichtswaage ist jetzt sowieso im Schrank verstaut, da ich mich auf mein Spiegelbild verlasse und ich denke da habe ich eine sehr gute und gesunde Selbstwahrnehmung um meine Erfolge einschätzen zu können.

Was sagt dein Freund zu deinem Fitness-Programm…
Chrissi unterstützt mich indem er mit mir mit zieht und sich für das Herrenprogramm von Julian Zietlow "Das 10 Wochenprogramm Home" entschieden hat. Wir trainieren total gern zusammen und freuen uns über die kleinsten Erfolge des Anderen.