Angelina Jolie & Brad Pitt: Sie wollen eine griechische Insel kaufen!

Zieht das Promi-Paar jetzt etwa weg aus Frankreich?

Wir kaufen uns ein neues Paar Schuhe, Hollywoods A-Promi-Paar Angelina Jolie, 40, und Brad Pitt, 51, gleich mal eine ganze Insel! Für 4,7 Millionen Dollar wollen die Schauspieler für sich und ihre sechs Kinder die griechische Insel Gaia erwerben. Was dahinter steckt...

Für sie war es Liebe auf den ersten Blick

"Angie hat sich in die Insel verliebt", verriet ein Insider dem amerikanischen OK!-Magazin. Und wie jeder weiß: Wenn eine Frau sich einmal etwas vorgenommen hat, dann kriegt sie es auch. Deshalb konnte Brad wohl nur noch milde mit dem Kopf nicken, als seine Angelina ihm von der Insel vorschwärmte. 

Für die sechs Kinder bedeutet die Insel: Freiheit

Der Power-Mutter gefällt vor allem die Abgeschiedenheit des Eilandes: "Die Kinder könnten ganz frei herumlaufen und müssten sich nicht mehr vor Paparazzi fürchten", berichtet der Insider. 

Brangelina wollen sechs Villen errichten

Angeblich hat die Promi-Familie sogar schon eine Baugenehmigung für sechs Villen bekommen. Genug Platz für Angelina, Brad und ihre Sprösslinge Maddox, Pax, Zahara, Shiloh, Vivien und Knox. Doch richtig nach Griechenland ziehen wird die Familie wohl nicht - eher soll die private Insel als Feriendomizil mit viel Privatsphäre dienen. Mit dem Chateau Miraval in Südfrankreich hat die Familie ja auch ein tolles Luxus-Anwesen für den Alltag...

Wie findest Du die Pläne von Brangelina?

%
0
%
0