Angelina Jolie: Erster Auftritt nach Eierstock-OP bei den Kid’s Choice Awards

Sie wurde für ihre Rolle im Film Maleficent als „Bester Bösewicht“ ausgezeichnet

Kaum zu glauben, dass sich Angelina Jolie gerade erst einer großen Operation unterzogen hat - sie strahlte mit ihren beiden Töchtern Zahara und Shiloh bei den Kid's Choice Awards.
  Die beiden Mädchen waren sehr stolz, als ihre Mutter den Award als Bei ihrer Dankesrede strahlte Angelina und sah wie immer umwerfend aus.
 

Strahlender erster Auftritt! Nachdem sich Angelina Jolie, 39, erst vor kurzem die Eierstöcke hat entfernen lassen, wurde sie jetzt erstmals wieder in der Öffentlichkeit gesehen. Gemeinsam mit ihren beiden Töchtern Shiloh, 8, und Zahara, 10, besuchte sie am Samstag, 28. März, die Kid’s Choice Awards in Los Angeles. Und spätestens als Angelina den Preis als „Bester Bösewicht“ verliehen bekam, konnten sie und ihre beiden Kleinen gar nicht mehr aufhören zu lachen.

Verdacht auf Krebs

Es war ein Schock als bekannt wurde, dass sich Angelina Jolie erneut unters Messer gelegt hat. In der „New York Times“ sprach sie ganz offen darüber, dass sie sich die Eierstöcke entfernen ließ. Eine schwere Entscheidung, die einen sehr ernsten Hintergrund hat.

Ein ärztlicher Test hatte ergeben, dass ihre Eierstöcke erhöhte Entzündungswerte aufwiesen. Diese sprachen für ein mögliches frühes Krebsstadium. Aus diesem Grund handelte die 39-Jährige sofort und unterzog sich einer OP.

Ich sagte mir selbst, bleib ruhig, sei stark - und dass ich keinen Grund habe zu glauben, dass ich es nicht erlebe, meine Kinder aufwachsen zu sehen und meine Enkelkinder zu treffen.

Schon das zweite Opfer für Angelina

Nicht der erste radikale Schritt Angelinas, um dem Krebs vorzubeugen. Bereits 2013 unterzog sie sich vorsorglich einer Brust-Amputation. Da ihre Mutter Marcheline Bertrand 2007 an Eierstockkrebs starb und auch ihre Großmutter und Tante an der tödlichen Krankheit litten, war das Risiko für die Schauspielerin stark erhöht, ebenfalls zu erkranken.

Offensichtlich scheint sie den Eingriff sehr gut überstanden zu haben. Bei den Kid’s Choice Awards strahlte sie mit ihren beiden Kindern Shiloh und Zahara um die Wette. Die beiden Mädchen waren sichtlich stolz, dass ihre Mutter einen Preis absahnte. Zum Glück blieb Angelina die grüne Schleimdusche erspart!

Sieh Sie dir hier im Video an: