Annemarie Carpendale: Shistorm nach Beileids-Bekundung für Flugzeug-Opfer

Trotz guter Absichten, wurde die Moderatorin auf Facebook kritisiert

Auch knapp eine Woche nach der Flugzeug-Katastrophe von Flug 4U9525 ist Europa noch immer geschockt und in tiefer Trauer um die Opfer des Absturzes. Auch Taff-Moderatorin Annemarie Carpendale, 37, ging der Vorfall sehr nahe. Auf Facebook veröffentliche sie einen Beitrag, um ihr Beileid zu bekunden und den Opfern zu gedenken. Allerdings bekam sie für ihre ernsten Worte nur Kritik zu hören und löste einen erneuten Shitstorm aus.

Annemarie wollte nur ihr Mitgefühl ausdrücken

Was für ein trauriger Tag für Deutschland - bin in Gedanken ganz fest bei den Opfern und Angehörigen! Alles dazu bei uns…

 

 

Ist an diesem Posting irgendetwas Verwerfliches zu erkennen? Auf den ersten Blick scheint Annemarie Carpendale wie viele andere Prominente in Deutschland einfach ihr Mitleid ausdrücken zu wollen. Zunächst kommt das auch gut an, bis einer ihrer Facebook-Fans eine unpassende Frage stellt.

Beitrag wird zur Mode-Diskussion

Schlimm, das stimmt… auch wenn es unpassend ist: Wo ist das Oberteil her?“. Als die 37-Jährige auf die Frage eingeht und die Marke des Oberteils nennt, sind viele User geschockt. „Ist es nicht scheißegal, wo ihr beschissenes Oberteil her ist?“.

Die Antwort von Annemarie löst eine Welle der Kritik aus, denn plötzlich haben ihre Facebook-Fans an allem etwas auszusetzen. „Hmmmm nur für Deutschland!??????“, fragt ein Nutzer. „…nein, aber AUCH für Deutschland.. Lieber Anteil nehmen, als klugscheißen", kontert sie.

Auch das dazugehörige Foto wird plötzlich analysiert und für unpassend befunden. „Fotografiere mich mal wie ich gerade traurig gucke, ich brauche ein Bild für Facebook“, macht sich ein Follower lustig. Andere werden regelrecht ausfallend und werfen der Moderatorin fiese Beleidigungen an den Kopf.

Mittlerweile hat Annemarie den Kommentar über das Oberteil wieder gelöscht.

Findet ihr Annemaries Reaktion, oder die der Facebook-User unangemessen?

%
0
%
0