Artikel-Archiv vom 20. Februar 2009

Eigentlich müsste Rihanna heute feiern - es ist ihr 21. Geburtstag. Doch die Laune der Sängerin sollte angesichts der Veröffentlichung dieses Fotos getrübt sein: Es soll die Sängerin nach der brutalen Prügelattacke von Chris

Charlie Sheen und Brooke Mueller sind besorgt und ihre ungeborenen Zwillinge. Mueller musste mit verfrühten Wehen in ein Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert werden, dabei sollten die Geburt erst im April stattfinden.

So schlimm war es noch nie: Immer mehr Hollywood-Stars magern erschreckend ab, um ihren Marktwert zu steigern. Wirklich ein mörderischer Plan...

Immer wieder sorgte die Oscar-Verleihung für unvergessene Momente und große Gefühle. OK! macht einen Rückblick...

Wird Kate Walsh vielleicht schon bald zu "Grey's Anatomy" zurückkehren? Wie das amerikanische "Us"-Magazin berichtet, könnte die Schauspielerin schon bald wieder im "Seattle Grace"-Krankenhaus praktizieren.