Artikel-Archiv vom 04. November 2011

Sex und Musik, heutzutage sind das oft die Zutaten für Erfolg im Popmusik-Geschäft. Mal ist mehr Musik, mal eben mehr Sex drin. Vielleicht kann einen deshalb auch das Cover des neuen Album ´«Before the Dinosaurs´» von Aura Dione kaum schocken.

Auf diese Ehre hätte Daniela Katzenberger bestimmt gerne verzichtet: In der Wahl zum „Nervigsten Deutschen 2011“ belegte die Blondine den ersten Platz. Doch sie befindet sich in guter Gesellschaft: Gina-Lisa Lohfink, Pietro Lombardi und Sarah Engels sind ihr dicht auf den Fersen.

Im Prozess um den Tod von Michael Jackson wurden die mit Spannung erwarteten Schluss-Plädoyers vorgetragen. Sein ehemaliger Leibarzt Conrad Murray ist wegen fahrlässiger Tötung angeklagt.

Ist das Opfer in Wahrheit der Täter oder besser gesagt die Täterin? Glaubt man den neuesten Gerüchten zum Eheskandal von Ashton Kutcher und Demi Moore, dann ja: Angeblich hat Demi Ashton mit seinem Freund Ben Hollingsworth betrogen.

Daniel Craig, besser bekannt als "James Bond", wollte seinen Job als Geheimagent eigentlich an den Nagel hängen. Anscheinend ist dem aber nicht so, wie er jetzt bei einem Pressetermin erklärte ...

Zwei Playboy-Bunnies auf Verbrecherjagd: Fiona Erdmann und Sila Sahin standen für die Dreharbeiten einer Folge der RTL-Serie „Alarm für Cobra 11“ vor der Kamera. Zusammen mit den beiden Hauptdarstellern Erdogan Atalay und Tom Beck waren sie Bösewichten auf der Spur.

Madonnas Mode-Imperium: Eigentlich keine Überraschung, dass Madonna, die als toughe Geschäftsfrau gilt, den großen Erfolg ihres Teenie-Labels Material Girl noch weiter ausbauen will. 2012 wird „Truth or Dare“, ihre Kollektion für 27 bis 50-Jährige, bei Macy's erhältlich sein.

Justin Bieber ist nicht nur erfolgreiches Teenie-Idol, sondern jetzt auch de Zielscheibe eines weiblichen Fans. Die junge Frau behauptet, dass Justin der Vater ihres Kindes sei. Nun bezog Justin Stellung zu den Gerüchten und sagte er habe diese Frau niemals getroffen.

Für eine limitierte Edition hat Lacoste mit dem New Yorker Interior Desig­ner Jonathan Adler (ganz Hollywood ist verrückt nach seinen Kissen!) zusammengearbeitet. Und dabei sind diese coolen Shirts entstanden.